Alex Schneider Parteilos

Alex Schneider
Alex Schneider Parteilos
Wohnort: 5024 Küttigen
Beruf: Volkswirtschafter
Jahrgang: 1947

Facebook

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Devisenreserven in Staatsfonds anlegen ist sinnvoll!
Wenn die in EURO ge­hal­te­nen De­vi­sen­re­ser­ven der Schweiz als ex­zes­siv be­ur­teilt wer­den, legen die Zins- und Eu­ro­ri­si­ken port­fo­lio­theo­re­t​isc
Katholisches Netzwerk nach wie vor intakt!
Wer in der öf­fent­li­chen Ver­wal­tung tätig ist oder war, hat die Aus­wir­kun­gen des ka­tho­li­schen Netz­werks selbst er­fah­ren oder be­ob­ach­ten kön­nen: Ka­tho­li&s
SRG: Was gehört zum Service public?
Die SRG er­füllt ge­stützt auf Art. 93 BV „laut Bun­des­rat eine un­ver­zicht­bare öf­fent­li­che Auf­gabe und ihre Bei­träge zur de­mo­kra­ti­schen Mei­nungs­bil­dung u
Kt. AG: Raumplanungsillusione​n bei RP-Anpassung Siedlung
Kan­ton Aar­gau: Raum­pla­nungsil­lu­s​io­nen bei der Richt­pla­nan­pas­sun​g Sied­lungs­ge­biet Die Richt­pla­nan­pas­sun​g Sied­lungs­ge­biet ist ge&sh
Auslandschweizer: Stimmrecht ohne Konsequenzen zu tragen?
Aus­land­schwei­ze­rI​n­nen stimm- und wahl­be­rech­tigt ohne die Kon­se­quen­zen tra­gen zu müs­sen? Viele Aus­land­schwei­ze­rI​n­nen haben ihr Hei­mat­land f

Seite 1 von 87 | 1 2 3 4 Letzte

Dafür setze ich mich ein

Befriedigung von Grundbedürfnissen vor Luxuskonsum sicherstellen!

Freiwilliger Konsumverzicht unterstützen

Zuwanderung begrenzen

Moratorium bei Ausscheidung von Bauzonen gemäss Landschaftsschutzinitiative

Geburtenkontrolle als zentrale Massnahme der Entwicklungspolitik pushen

Schweiz zuerst!





Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Volkswirtschaft Politik Literatur



Meine neusten Kommentare

Vor 4 Tagen Kommentar zu
Wirtschaftspolitische​ Widersprüche von links und rechts
Freier Wechselkurs ja, aber keine mit Unwahrheiten vorbereitete Überfallaktion der SNB wie am 15. Januar 2015. Die Vermögen der reichsten 5% der SchweizerInnen haben ein unanständiges Niveau erreicht. Mehr Freizeit statt mehr Lohn käme auch der Umwelt zugute. Wo liegen die "Grenzen des Wachstums" für die FDP?
-
Vor 14 Tagen Kommentar zu
Service Public - keine weiteren Steuern
Warum hat sich die BDP nicht schon lange für abgespeckte Programme der SRG eingesetzt, dann müssten wir nämlich heute schon weniger bezahlen?
-
Vor 14 Tagen Kommentar zu
Keine neue Mediensteuer
Warum hat sich die FDP nicht schon lange für ein besseres, abgespecktes Programm der SRG eingesetzt? Wie kann die Politik überhaupt bezüglich der SRG-Programme Einfluss nehmen? Liegt der Umfang des Service publich wirklich allein in den Händen der SRG und des Bundesrats?
-
Vor 18 Tagen Kommentar zu
Katholisches Netzwerk nach wie vor intakt!
@Pfister
http://www.​schweizamsonntag.ch/r​essort/politik/die_sc​hweiz_wird_von_kathol​iken_regiert/
Ist mir halt aufgefallen in meiner 38jährigen Tätigkeit in der Aargauer Verwaltung
-
Vor 19 Tagen Kommentar zu
Katholisches Netzwerk nach wie vor intakt!
@Pfister
Noch nie was von Seilschaften und Filz bemerkt? CVP-Leute holen CVP-Leute. CVP-Aargauer holen z. B. CVP-Walliser in die Aargauer Verwaltung
-
Vor 25 Tagen Kommentar zu
Auf keinen Fall SVP wählen!
Wahlen Kanton Luzern: Das ist die gerechte Strafe für die Grünen für ihren lead beim ECOPOP-NEIN!
-
Vor 25 Tagen Kommentar zu
Wahlen Luzern: Linke verlieren erneut
Das ist die gerechte Strafe für die Grünen für ihren lead beim ECOPOP-NEIN!
-
March 2015 Kommentar zu
Kein Blanco Check für den Nachrichtendienst
Nachrichtendienst ohne Schnüffelei ist wie Bankgeheimnis ohne Whistleblower.
-
March 2015 Kommentar zu
Ein Deckel für die Personalausgaben beim Bund
Besser als ein Stopp bei den Personalausgaben zu fordern wäre es, genau zu sagen, auf welchen Ämtern kein zusätzliches Personal eingestellt werden darf. Die Reduktion bei den Drittaufträgen kann ich allerdings voll und ganz unterstützten!
-
March 2015 Kommentar zu
Innovationen statt Subventionen
Eigentlich sind Bundesrat und Parlament in der Pflicht, den Programmauftrag periodisch zu überprüfen. Was ist Service public und was nicht? Was können wir über ausländische und private Sender abdecken lassen? Wo gibt es welche Einsparungsmöglichkei​ten?
-