Bea Habegger SVP

Bea Habegger
Bea Habegger SVP
Wohnort: Bern
Beruf: dipl. PTT-Fernamts-Telefonistin/Sachbearbeiterin
Jahrgang: 1962

Facebook

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen



Wunsch für Profilanpassungen
  • Ja




Neuer linker Trick gegen Ausschaffungen?
<a href="http://ad.dc2.a​dtech.de/adlink|3.0|7​80|3516697|0|529|ADTE​CH;loc=300;key=key1+k​ey2+key3+key4" target="_blank">&l​t;img
"Dauerstudenten" werden zur Kasse gebeten
Rote Köpfe wegen neuer Regel – wer lange stu­diert zahlt mehr(Quelle Ber­ner Zei­tung 16.12.2014)Eine neue Re­ge­lung bei den Stu­dien­ge­bühren an der Uni­v
Eritrea treibt bei Flüchtlingen Steuern ein
Eri­trea treibt bei Flücht­lin­gen Steu­ern ein(Quelle Ber­ner Zei­tung 14.12.2014)­Ver­bo­te​ne Rei­sen in die Hei­mat, Zwang zu Schuld­ein­
SP - Von der Arbeiter-Partei zur Cüpli-Partei
Wie die SP zur Cüp­li-­Par­tei wur­devon Th. Bigliel - Die SP galt lange als Par­tei des klei­nen Man­nes. Heute be­steht die Wäh­ler­schaft haupt­säch­
Brennende Autos und zertrümmerte Schaufenster...
Bren­nende Autos und zer­trüm­merte Schau­fens­ter­Ge­wal​t­tätige Chao­ten zie­hen durch Zürich­Bren­nende Autos und zer­trüm­merte Scha

Seite 1 von 53 | 1 2 3 4 Letzte

Dafür setze ich mich ein

Mensch und Tier,
vor Macht und Gier!

Mehr Gerechtigkeit, mehr Augenmass, weniger Massnahmen

Behinderte, Aeltere und Kranke Menschen haben Anrecht auf selbstbestimmtes Leben, wie alle anderen auch!



Das habe ich erreicht

Behinderten, Betagten, Kranken und derer Angehörigen nach Möglichkeit mit Rat und Tat zur Seite stehen/bedingt durch eigene angeborene Teilbehinderung körperliche Hilfe nur sehr beschränkt möglich leider

SVP-Vertreterin KBK Bern

Gründerin SVP-Behindertenpolitik Stadt Bern

Gestaltung der eigenen Homepage "SVP-Behindertenpolitik"

Wahlhelferin

Nach Möglichkeit/Mithilfe bei Standaktionen, Verteilen von Wahlmaterial etc.





Meine politischen Ämter und Engagements


2012-2012 Stadtratskandidatin
2013- Behindertenvertreterin Stadt Bern


Hobbies / Interessen

Meinungsausstausch mit Menschen, Natur, Kochen, kreative PC-Arbeiten, Handarbeiten, Politik, freiwilliges Sozialengagement



Meine neusten Kommentare

Vor 20 Stunden Kommentar zu
Neuer linker Trick gegen Ausschaffungen?
Unsere Betagten, Behinderten, Kranken mit Medis vollzupumpen hat man hierzulande kein Problem, damit man nichts zu tun hat.... aber mit Kriminellen veranstaltet man so ein Affentheater?
-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Brennende Autos und zertrümmerte Schaufenster...
Dieser Blog hat nichts aber gar nichts mit Asylanten zu tun, Herr Rosnan.

Zudem wäre mein Name immer noch Habegger, wenn wenigstens soviel Anstand möglich wäre, danke!
-
Vor 4 Tagen Kommentar zu
Brennende Autos und zertrümmerte Schaufenster...
Hallo, aufwachen....Herr Rosnan, falscher Blog? Es geht um linksextreme Chaoten, nicht um Asylanten.
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Wenn Bilder sprechen....Regieren wäre schön...
Sie ist nicht "meine" Widersacherin, sie ist die Widersacherin dieses Landes und dessen Bürger/innen.
Vom Stimmvolk wäre sie garantiert nicht gewählt worden!
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Wenn Bilder sprechen....Regieren wäre schön...
Richtig Herr Rohner

sie haben das Recht zu feiern, aber Sommaruga feiert sich und vergisst dabei, von wem sie angestellt und bezahlt ist!
-
Vor 5 Tagen Kommentar zu
Gehaltskürzungen in Bundesbern ?
War absehbar, aber die Linken, auch ihre Grünen, Herr Pfister, werden kaum eine Träne vergiessen, sonst würden sie es unterstützen, denn ihr Linken wollt doch immer gleicher Lohn für alle....
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
Wenn Bilder sprechen....Regieren wäre schön...
Nanu, auf meinem Maileingang find ich lauter Beiträge, hier keiner, das linke Vimentislöschzugchörl​i war wohl wieder unterwegs, welches den BV-Artikel der freie Meinungsäusserung nicht kennt oder nicht achten kann/bzw. möchte....

Na ja liebe Beitragsschreiber, nicht ich habe gelöscht, liegt mir nicht, da ich freie Meinungsäusserung vertrete. Trotzdem danke habe eue Beiträge mit Interesse gelesen/halt nur in meinem Maileingang.
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
Gehaltskürzungen in Bundesbern ?
@Mahler....
Das schreibt ausgerechnet ein linker Faker?
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
"Schweiz" will EU bei Laune halten
Frank Wagner, noch haben wir freie Meinungsäusserung und die lasse ich mir ganz sicher nicht von Leuten wie Ihnen klauen! Danke, für das Verständnis und den Respekt gegenüber des Bundesverfassungsrech​tlich garantierten Rechts!

Des Weiteren: Es ist immer noch so, dass die Mehrheit des Schweizer Volkes nicht in die EU will.

Sollte Ihnen dies nicht behagen, es steht es Ihnen wie allen anderen Schweizer Bürger/innen frei eine Initiative für einen EU-Beitritt zu starten. Auf was warten Sie, also?
-
Vor 6 Tagen Kommentar zu
Steuererhöhung infolge nicht Integrierungswilligen​
Die nächste Gemeinde, welche es wegen linker Fehlpolitik "glüpft" hätte, wenn die Stimmbürger/innen nicht das Rot/Grüne-Zwängerträm​li abgelehnt hätte und diese Gemeinde auch Sommaruga-Gäste hätte einquartieren müssen, wie geplant war!

Hagenbuch ist KEIN Einzelfall !

http://www.berne​rzeitung.ch/region/be​rn/Ostermundigen-geht​-das-Geld-aus/story/2​0532005
-