Abstimmung vom 08.03.2015
In 60 Sekunden pro Vorlage neutral informiert

Abstimmungen Schweiz
Informationen zu nationalen Vorlagen: Informationen zu kantonalen Abstimmungen in


Vimentis informiert
Vimentis erklärt Aktuelles einfach und neutral

Bundesbudget 2014 und die Auswirkungen des Zentralbankverlustes auf Bund und Kantone

Bundesbudget 2014 und die Auswirkungen des Zentralbankverlustes auf Bund und Kantone

Dieser Text zeigt wie der Bund in diesem Jahr plant sein Geld einzunehmen und für welche Bereiche er wie viel Geld ausgeben will. Im zweiten Teil des Textes werden die Auswirkungen des Nationalbankverlusts auf die Budgets des Bundes...  [ weiter ]


-

Wirtschaftslage 2014 und das Freihandelsabkommen mit China

Wirtschaftslage 2014 und das Freihandelsabkommen mit China

Dieser Text behandelt die aktuelle Wirtschaftslage der Schweiz und zeigt, wie sich die einzelnen Bestandteile des BIPs entwickelt haben. Es wird zudem auf das Thema Freihandelsabkommen eingegangen....  [ weiter ]


-

Schweizer Flüchtlingspolitik

Schweizer Flüchtlingspolitik

Steigende Flüchtlingszahlen und die Umsetzung der vergangenen Asylrechtsreformen stellen die Schweizer Flüchtlingspolitik auch in Zukunft vor grosse Herausforderungen. In diesem Text werden die Eckpfeiler der Schweizer Flüchtlingspolitik...  [ weiter ]


-

Strafvollzug in der Schweiz

Strafvollzug in der Schweiz

Ein paar bekannte Fälle haben in den letzten Monaten für Kritik am schweizerischen Strafvollzugssystem gesorgt. Um die Definition und die Ortung des Problem wird jedoch gestritten. Die Einen sehen das Problem vor allem im Vollzug selber,...  [ weiter ]


-

Forschung in der Schweiz.

Forschung in der Schweiz.

Dieser Text beschreibt den Zustand und Stellenwert von Forschung und Innovation in der Schweiz. Die Schweiz als kleines Land mit wenig natürlichen Ressourcen ist auf For- schung und Innovation angewiesen. Der Bund teilt sich die Forschungsausgaben...  [ weiter ]


-
[ alle Publikationen ]




Jetzt informiert bleiben!

Jetzt ein­tragen und im­mer ein­fach und sch­nell infor­miert sein!

Tra­gen Sie jetzt Ihre E-Mail­adres­se ein und wir infor­mieren Sie sobald ein neuer Text von Vimentis zu aktuellen poli­tischen Themen er­scheint. Damit sind Sie im­mer auf dem laufen­den.


Unser neuestes Projekt

Die Stimmbeteiligung von Schweizer Jugendlichen befindet sich auf einem historischen Tiefpunkt. In den letzten Jahren hat nicht einmal jede/r sechste Mitbürger/-in unter 30 Jahren abgestimmt. Sollte sich dieser Trend fortsetzen, riskieren wir Abstimmungen, an welchen kein demografisch repräsentatives Ergebnis mehr erzielt werden kann.

Mit «eState Switzerland», einer speziell für den Mittelschulunterricht konzipierten eLearning-Plattform, will Vimentis das politische Engagement von jungen Erwachsenen wecken und fördern. Erfahren Sie mehr über eState Switzerland!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittlerweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Unterstützen Sie uns!

Unterstützen Sie uns - noch heute!

Mit jährlich über 1 Mio. Aufrufen ist Vimentis mittlerweile ein wichtiger Bestandteil des politischen Systems der Schweiz. Wir informieren über alle nationalen Wahlen und Abstimmungen, über zahlreiche kantonale Abstimmungen und tragen mit unserer Meinungsumfrage entscheidend zur Ausarbeitung neuer Vorlagen und Gesetze bei. Mit unserer Dialogplattform fördern wir den Dialog zwischen Bevölkerung und Politik und bringen damit Ihre Anliegen direkt ins Bundeshaus.

Seit 2003 werden alle Aufgaben bei Vimentis ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert erledigt - von mittleriweile 44 Studierenden aus der ganzen Schweiz. Damit wir Vimentis auch weiterhin kostenlos und ohne Werbung anbieten können, sind wir auf Ihre Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns die politische Entscheidungsfindung in der Schweiz zu verbessern und unterstützen Sie uns noch heute mit Ihrer Spende! Nur so können wir auch in Zukunft gemeinsam einen wichtigen Beitrag zur Schweizer Demokratie leisten.

Roman Tschupp
Präsident Vimentis

Umfrage: Fragewettbewerb

Haben Sie spannende Fragen, die Sie dem Schweizerischen Stimmvolk stellen wollen? Senden Sie uns Ihre Frage und wir werden die 3-5 spannendsten Fragen in unserer Umfrage stellen und auswerten.

Zum Fragewettbewerb

Blogs/Meinungen
Meinungen von Politik & Bürgern

Franken-Schock – was ist zu tun?

Zum Er­folgs­mo­dell Schweiz gehört un­be­dingt die Un­ab­hän­gig­keit der SNB. Trotz­dem >>>

Geld- und Währungspolitik / Vor 7 Tagen


-

Weltpolitik 2015: Hoffnung auf Stimmen der Vernunft!

Fehlt es in der "gros­sen Po­li­tik" en klu­gen und weit­sich­ti­gen Köp­fen? >>>

Internationale Beziehungen, Neutralität / Vor 13 Tagen


-

Kinder? Ja, nein, vielleicht...?

Kin­der? Ja, nein, vielleicht…? Die­ser Ent­scheid ist ein höchst­per­sön­li­che​r und muss >>>

National / Vor 12 Tagen


[ Mehr Blog-Artikel ]


Umfrage 2013
GRÖSSTE SCHWEIZER VOLKSBEFRAGUNG

Für Mann und Frau gilt dasselbe Rentenalter.


[Frage auswerten / kommentieren ]



Neuste Leserkommentare
Aktuelle Diskussionen auf Vimentis

Gilbert Hottinger, Vor 10 Stunden zu
Haben die Muslimes keine Antwort auf den Radikalismus ?

Ganzer Artikel, http://ww​w.bernerzei​tung.ch/re​gion/bern/​Die-Muslime​-haben-ke​ine-Antwort-​auf-den-​Radikalismus/​story/2​6010017

20%
-Gilbert Hottinger, Vor 14 Stunden zu
Für ein Jahr in Freiheit - Gedanken zum Neujahr

@ Herr CVP-Nationalalrat Müller, seit langem lamentiert doch gerade die CVP nur gerade noch so ...

25%
-Thomas Binder Vor 17 Stunden zu
Je veux une enquête!

Dr. Daniele Gansers Sicht als Historiker und Forscher über "schon immer" praktizierte, uns eiskalt ...

43%
-Gilbert Hottinger, Vor 21 Stunden zu
PEGIDA; Besorgte Bürger, oder Islamhasser & Rechtsradikale ?

Hassen kann der Mensch nur immer etwas, was er selber nicht genau kennt, was auch bedingt, dass noch ...

0%
-Georg Bender Vor 23 Stunden zu
Franken-Schock – was ist zu tun?

Wer mit der von Ökonomen zelebrierten Wettbewerbsfähigkeit,​ in den Volkswirtschaften - Krieg ...

0%
-Felix Kneubühl Vor einem Tag zu
Die Verantwortung der Schweizerischen Nationalbank

Die SNB hat so handeln müssen weil sie im Januar gegen 100 Mrd. Franken hätte investieren müssen, ...

57%
-Frank Wagner Vor einem Tag zu
PEGIDA; Besorgte Bürger, oder Islamhasser & Rechtsradikale ?

Interessantes Interview in der NZZ: www.nzz.ch

56%
-