Alex Schneider Parteilos

Alex Schneider
Alex Schneider Parteilos
Wohnort: 5024 Küttigen
Beruf: Volkswirtschafter
Jahrgang: 1947

Facebook

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Mit Mindestlohninitiative​ Dumpinglöhne bekämpfen!
Dum­pinglöhne auf Kos­ten der El­tern oder der Part­ne­rin­nen und Part­ner von Ar­beit­neh­men­den sind un­fair. Auch die Sub­ven­tio­nie­rung von Dum­pinglöh­nen auf Kos­ten v
Stimmabstinenz der Jungen ist erklärbar!
Die Kom­ple­xität von Ab­stim­mungs­vor­la­​gen lässt sich in vie­len Fäl­len nicht re­du­zie­ren. Wer sich nicht täg­lich mit dem po­li­ti­schen Ge­sche­hen be­fasst, h
Zur Erhabenheit der geistvoll Arbeitenden
Ich bin als geist­voll Ar­bei­ten­der so dank­bar, dass die Klein­geis­ter, Erd­männ­chen, Erb­senzäh­ler, bref all die Bünz­lis mir mit der Her­st
Regulierung versus Freiheit
Wenn der un­ver­nünf­tige Ge­brauch der Frei­heit zu ü­ber­höh­ten Fol­ge­kos­ten für die Ge­sell­schaft führt, muss diese Frei­heit be­schränkt wer­den. Es ist eine Il­lu­sion
Warum wir gerne ländlich wohnen.
Warum haben viele länd­li­che Ge­mein­den JA ge­stimmt zur Mas­sen­ein­wan­de­ru​ngs­i­ni­tia­ti­ve? Weil die länd­lich woh­nen­den Leute die lo­ckere Bau­wei­se,

Seite 1 von 72 | 1 2 3 4 Letzte

Dafür setze ich mich ein

Befriedigung von Grundbedürfnissen vor Luxuskonsum sicherstellen!

Freiwilliger Konsumverzicht unterstützen

Zuwanderung begrenzen

Moratorium bei Ausscheidung von Bauzonen gemäss Landschaftsschutzinitiative

Geburtenkontrolle als zentrale Massnahme der Entwicklungspolitik pushen

Schweiz zuerst!





Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Volkswirtschaft Politik Literatur



Meine neusten Kommentare

Vor 5 Tagen Kommentar zu
Kantone fusionieren oder Ständerat abschaffen
Neue Wahlkreise für den Ständerat!

Regiona​le Vertretungen im Ständerat sind gut und recht, aber solche Ungleichgewichte, wie sie heute zugunsten der Kleinkantone und der Innerschweiz bestehen, sind undemokratisch.. Die Wahlkreiseinteilung müsste über eine Zusammenfassung der Kantone zu funktionalen Regionen (z. B. Pendlerregionen) vorgenommen werden.
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Keine Provokation der EU durch Grenzschliessung riskieren
Selbstverständlich kann die EU die Schweiz erpressen, sie ist am längeren Hebel. Es fragt sich nur, ob sie sich als Erpresserbande aufführen will. Der Widerstand dagegen nimmt im ganzen EU-Raum zu.
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Zuwandererkontingent versteigern – eine Bieridee
Die Idee ist grundsätzlich nicht schlecht. Für Arbeitsstellen, welche den Grundbedarf sicherstellen (z. B. im Gesundheitswesen) oder in wirtschaftlich schwachen Regionen wichtig sind (z. B.im Tourismus)müssen Vorabkontingente möglich sein.
- -
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Stimmen Sie der Vorlage "Abstimmung vom 18.05.2014: Volksinitiative: „Für den Schutz fairer Löhne“ – Mindestlohninitiative" zu?
Durch die PFZ haben wir erhöhten Druck auf die Löhne. Zudem verhindern regionale und branchenmässige Lohnkartelle das Ansteigen von Tiefstlöhnen.
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Stimmen Sie der Vorlage "Abstimmung vom 18.05.2014: Volksinitiative: „Für den Schutz fairer Löhne“ – Mindestlohninitiative" zu?
Auch auf dem Land gibt es Lohnkartelle, welche ein Ausweichen auf bessser bezahlte Stellen schwierig machen.
- -
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Mit Ecopop-Initiative handeln, nicht Zeichen setzen!
Die Entwicklungszusammena​rbeit wird durch die Ecopop-Initiative nicht behindert, es wird lediglich ein Akzent gesetzt auf die freiwillige Familienplanung. Die Ziele der EvB unterstütze ich.
-
Vor 10 Tagen Kommentar zu
Der Eugster/Frismag AG muss ein Mindestlohn verordnet werden
Der Regierungsrat kann keine Mindestlöhne verfügen. Darum braucht es ja eben die Mindestlohninitiative​.
-
Vor 11 Tagen Kommentar zu
Mit Mindestlohninitiative​ Dumpinglöhne bekämpfen!
Wollen Sie die Selbstversorgung, die Landschaftspflege und die Besiedlung abgelegner Regionen ganz aufgeben?
-