Christine Egerszegi-Obrist FDP , Ständerätin

Christine Egerszegi-Obrist
Christine Egerszegi-Obrist FDP
Wohnort: Mellingen
Beruf: Politikerin
Jahrgang: 1948


Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Älter werden in den eigenen vier Wänden
Viele Menschen wollen in der eigenen Wohnung oder dem eigenen Haus alt werden. Ständerätin Christine Egerszegi-Obrist erklärt, warum die neue Pflegefinanzierung das Wohnen in den eigenen Wänden
Im Kampf gegen die Kinderprostitution
Christine Egerszegi-Obrist hofft, dass strengere Massnahmen gegen Kinderprostitution Kinder und Jugendliche besser schützen. Gerade Kinderpornografie im Internet sei eine Gefahr, die auch
Bin ich ein Gesundheitstaliban?
Die Diskussion um das neue Präventionsgesetz treibt seltsame Blüten, findet Ständerätin Christine Egerszegi-Obrist. Hier erklärt sie, was es mit dem neuen Gesetz wirklich auf sich hat und warum
Religionsfreiheit ist ein Grundrecht
LETZTE WOCHE WAR ICH mit einer Parlamentsdelegation an der OSZE-Konferenz in Belgrad. Dieser «Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa» sind 56 Länder angeschl
Laudation für den Lehrberuf
Ich finde, dass der Lehrerberuf eine grosse Herausforderung ist. Deshalb wünsche ich mir, dass der Ausbildung von Lehrpersonen mehr Aufmerksamkeit geschenkt wird.Als kleines Mädchen wollte ich

Seite 1 von 1

Kandidaturen

Kandidatur:

Wahlkreis: Kanton Aargau
Liste:
Listenplatz:
Bisheriger Sitz: Ja
Wahltermin: 23.10.2011
Ergebnis: Gewählt


Dafür setze ich mich ein

«Ich setze mich ein für ein qualitativ hochstehendes Gesundheitswesen – und kämpfe für bezahlbare Leistungen für alle.»

«Ich setze mich ein für Rentnerinnen und Rentner – für einen würdigen Lebensabend.»

«Ich setze mich ein für eine nachhaltige Klimapolitik – und enga- giere mich für eine gesicherte Energie- und Stromversorgung.»

«Ich setze mich ein für die Wirtschaft – und ermögliche mehr Arbeitsplätze durch gute Rahmenbedingungen.»

«Ich setze mich ein für berufstätige Mütter – für eine bessere Vereinbarkeit von Familie und Beruf.»



Das habe ich erreicht

- Einsatz für den offiziellen Sitz der Fachhochschule Nordwestschweiz in Brugg/Windisch.
- Die Hochschulen Pädagogik und Technik haben ihren Standort beibehalten können und obliegen der Aargauer Federführung.
- Präsidentin des Initiativkomitees „Jugend und Musik“: Der Zugang zur musikalischen Bildung für Kinder und Jugendliche soll gefördert werden.
- Mitinitiantin Vorstoss „Tagesschulen“: für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf



Meine politischen Ämter und Engagements


2007- Ständerätin




Meine neusten Kommentare