Akuellste Blog-Beiträge zu

Meinungen und Diskussionen von Politkern und Bürgern

Profil Bernhard Guhl, Nationalrat

Ecopop heisst andern Ländern Geburtenrate vorschreiben.

Nein zu Eco­pop! Man stelle sich mal vor, ein anderes Land würde uns vorschreiben, wie viele Kinder wir Schweizer zu kriegen hätten. Genau das fordert nämlich die Ecopop-Initiative. Wie würden wir reagieren? Es ist anmassend, einem andern Land die Geburtenrate vorzuschreiben. Diese Forderung Kondome zu verteilen ist alleine Grund genug, Ecopop abzulehnen.Ich höre viele Stimmen die sagen, der Bundesrat hätte die Masseneinwanderungsin​itiative >>>

Abstimmung 30.11.2014: Initiative „Stopp der Überbevölkerung – zur Sicherung der natürlichen Lebensg / Kommentare anzeigen / Vor 9 Stunden / 8% 8%

-
Profil Natalie Rickli, Nationalrätin

Ecopop schiesst am Ziel vorbei

Diese In­itia­tive ist gut ge­meint, schiesst aber am Ziel vor­bei. Wich­tig ist, dass die Mas­sen­ein­wan­de­ru​ngs­i­ni­tia­tive nun kor­rekt um­ge­setzt wird, damit wir die Zu&sh >>>

Abstimmung 30.11.2014: Initiative „Stopp der Überbevölkerung – zur Sicherung der natürlichen Lebensg / 75 Kommentare / Vor 16 Tagen / 37% 37%

-
Profil Ruth Humbel, Nationalrätin

Ebola bekämpfen – nicht nur Angstmacherei betreiben

Jeden Tag brin­gen die Me­dien neue Mel­dun­gen zum Thema Ebo­la. Be­trof­fen sind ei­nige der ärms­ten Län­der welt­weit. Ge­rade des­halb müs­sen wir uns jetzt für die Bekämp­fung der Epi& >>>

Sonstiges / 6 Kommentare / Vor einem Tag / 50% 50%

-
Profil Felix Kneubühl

Das Böse: Terror betrifft uns alle

htt­p://ww­w.nz­z.ch/​schwei­z/­bun­des­an­​walt­schaft-­be­stae­​tig­t-­ver­haf­tung-v​on-drei-i­ra­ke >>>

Terrorismus / 1 Kommentar / Vor einer Stunde / 100% 100%

-
Profil Dany Schweizer

Kuschelpolitik im Verkehr mit der EU

Seit der Li­be­ra­li­sie­rung mit dem Ver­kehrs­ab­kom­men der EU dür­fen wir immer mehr die Busse von "Mein­Fe­ri­en­bus" auf un­se­ren >>>

Privater Strassenverkehr / 1 Kommentar / Vor 17 Stunden / 46% 46%

-
Profil Albert Vitali, Nationalrat

Geht es um Gerechtigkeit oder Neid?

Die Ab­schaf­fung der Pau­schal­steuer soll Ge­rech­tig­keit brin­gen. Ist die Pau­schal­steuer wirk­lich un­ge­recht? Sie ent­spricht auf jeden Fall dem Ge­setz. Fra­gen wir an­ders­ >>>

Volksinitiative: Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre (Abschaffung der Pauschalbesteueru / 8 Kommentare / Vor einem Tag / 47% 47%

-
Profil Philippe Reto Tschopp

NEIN zu Ecoflop!

An­ge­regt durch die di­ver­sen Be­richt­er­stat­tun­​gen möchte ich kurz dar­le­gen, wieso Eco­pop mei­ner An­sicht nach eher als Eco­FLOP ti­tu­liert wer­den soll­te:­ >>>

Abstimmung 30.11.2014: Initiative „Stopp der Überbevölkerung – zur Sicherung der natürlichen Lebensg / 4 Kommentare / Vor einem Tag / 41% 41%

-
Profil Ruedi Lustenberger, Nationalrat

Föderalismus und Konkordanz: Der Beitrag des Katholizismus z

Es ist der 17. De­zem­ber 1891 nach­mit­tags, am Red­ner­pult im Na­tio­nal­rat steht ein gros­ser, statt­li­cher Mann mit Bart und er­klärt: „Sie haben die Wahl ge­trof­fen aus den Ver&sh >>>

Sonstige / 2 Kommentare / Vor einem Tag / 0% 0%

-
Profil Alex Schneider

Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Er­staun­lich wie ge­dul­dig die ehr­li­chen Steu­er­zah­le­rin­ne​n und Steu­er­zah­ler die in der Schweiz re­la­tiv ein­fa­che Mög­lich­keit zur Steu­er­hin&s >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 5 Kommentare / Vor 6 Stunden / 22% 22%

-
Profil Gilbert Hottinger,

Entwicklungshilfe in CASH sofort abschaffen ?

Ent­wick­lungs­po­li­​tik „Wer Afrika hel­fen will, darf kein Geld ge­ben"­Der Ke­nia­ner James Shik­wati ist einer der we­ni­gen Markt >>>

Entwicklungspolitik / 6 Kommentare / Vor 17 Stunden / 78% 78%

-
Profil Harry Lütolf

Erst kommt das Fressen, dann kommt die Moral.

Beim Für und Wider der Pau­schal­be­steue­ru​ng von rei­chen Aus­län­dern muss man sich letzt­lich nur eine Frage stel­len: Recht­fer­tigt ver­meint­li­cher Pro­fit den Ver­stoss gege >>>

Volksinitiative: Schluss mit den Steuerprivilegien für Millionäre (Abschaffung der Pauschalbesteueru / 4 Kommentare / Vor 2 Tagen / 57% 57%

-
Profil Albert Vitali, Nationalrat

Das Bundesgericht muss in Luzern bleiben

Der Stand­ort Lu­zern bie­tet viele Vor­teile für Lu­zerns Wirt­schaft, zum Bei­spiel die rund 80 Ar­beitsplätze und die Fol­ge­ein­nah­men sowie ge­nutzte Syn­er­gien mit den in Lu­zern do >>>

Föderalismus / 1 Kommentar / Vor 4 Tagen / 38% 38%

-
Profil Bernhard Guhl, Nationalrat

Der Nationalbank keine goldenen Fesseln anlegen

Der Na­tio­nal­bank keine gol­de­nen Fes­seln an­le­gen! >>>

Volksinitiative „Rettet unser Schweizer Gold (Gold-Initiative)“ / Keine Kommentare / Vor 6 Tagen / 61% 61%

-
Profil Toni von Teufen

Ist unser Nachwuchs weniger wert?

Ge­rade wurde wie­der ein Ar­ti­kel ver­öf­fent­lich, der mir zu den­ken gib­t:Im Kan­ton Lu­zern kön­nen Flücht­linge neu das ABC des Mau­rer­hand­werks ler­nen. Dass soll der In­ >>>

Asylwesen, Flüchtlinge / 3 Kommentare / Vor 2 Tagen / 56% 56%

-
Profil Emil Leuthold

SVP - Skandale, Provokationen, Tabubrüche

Hof­fent­lich hält die­ser grau­en­hafte Typ auch sein Wor­t!htt­p://ww­w.​­ta­ges­an­zei­ger.ch​/schwei­z/­stan­dard/​S­kan­da­le-Pro­vo­ka​­ >>>

Parteien, Verbände / 6 Kommentare / Vor 2 Tagen / 50% 50%

-
Weitere Artikel -


Artikel-Auswahl individualisieren

Art des Autors
Thema
Sortierung
Neuste Kommentare
Roland Steiner Vor einer Stunde zu
Das Böse: Terror betrifft uns alle

Herr Kneubühl, klar ist die Gefahr schon im eigenen Lande. Gerade diesbezüglich glaube ich ...

100%
-Hans Knall Vor 4 Stunden zu
Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Die Vermutung, Herr Schneider, dernach es in der Schweiz viele kleine Steuerhinterzieher gibt, ist eine ...

80%
-Stefan Pfister Vor 4 Stunden zu
Bundesrat muss jetzt dringlich Stärke/Einigung zeigen

Verträge muss man lesen können: http://www.ta​gesanze​iger.ch/schwei​z/stan​dard/Blochers-V​orwur​f-ist-nicht-halt​bar/​story/23928172 Ein An ...

0%
-Dany Schweizer Vor 5 Stunden zu
Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Möchte Herr Schneider mit diesem Blog die Pauschalbesteuerten ansprechen? Diese hinterziehen eben ...

100%
-Urs Gassmann Vor 5 Stunden zu
Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Herr Schneider scheint besonders scharf auf die Steuerhinterzieher zu sein. Es ist bekannt, dass die ...

86%
-Josef Küng Vor 5 Stunden zu
Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Herr Schneider, kreieren Sie besser einen Bloc über unsere Steuergeldverschwende​r im Bundeshaus, ...

83%
-Elsi D. Stutz Vor 5 Stunden zu
Bis 2016 über die bilateralen Verträge abstimmen

Was di EU bis heute nicht begriffen hat ist, in der Schweiz sagt das Volk dem Bundesrat wo es lang geht ...

100%
-Lars von Limaa Vor 6 Stunden zu
Föderalismus und Konkordanz: Der Beitrag des Katholizismus z

Hier wird ein Vorgang beschrieben, der mit katholisch konservativ kaum im Einklang steht, aber für ...

100%
-Lars von Limaa Vor 6 Stunden zu
Ist Steuerhinterziehung in der Schweiz ein Kavaliersdelikt?

Jetzt aber mal ehrlich, Herr Schneider, soll das jetzt eine Marketingumfrage 'Wer hinterzieht in der ...

83%
-