Akuellste Blog-Beiträge zu Steuern, Steuerwettbewerb

Meinungen und Diskussionen von Politkern und Bürgern

Profil Willi  Wild

Für eine schweizweit gleiche Besteuerung

Zu­erst be­trei­ben sie ein ruinö­ses Steu­er­dum­ping, und nun wol­len die "­Ge­ber­kan­to­ne"​ un­se­rem fö­dera­lis­ti­schen Fi­nanz­aus­gleich an den Kra&s >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 7 Kommentare / Vor 11 Tagen / 44% 44%

-
Profil Bea Habegger

Wer bezahlt(e) NUN diese Gerichtskosten ?

Das Volk soll Ge­richts­kos­ten von Stadt­rätin­nen be­zah­len Quelle 09.11.2013 ­htt­p:​​​​​​​​​//ww­w.­ber­n​­​e​r​­​z​e​i​­​tung.​ch​/r​e­​gi​on​/­​be​​rn​ >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 14 Kommentare / Vor 22 Tagen / 28% 28%

-
Profil Willi  Wild

Die unsoziale Mehrwertsteuer muss abgeschafft werden

Gemäss Bun­des­ver­fas­sung müs­sen die Steu­ern pro­gres­siv nach Ein­kom­men er­ho­ben wer­den, nicht als für alle glei­che "­Kopf­st >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 24 Kommentare / Vor 26 Tagen / 66% 66%

-
Profil Urs Schwaller, Ständerat

Keine Überwälzung der Milliardenbusse auf den Steuerzahler!

Keine Ü­ber­wäl­zung der Mil­li­ar­den­busse auf den Steu­er­zah­ler in den Ge­mein­den, Kan­to­nen und Bun­d! ­Die Schuld­an­er­ken­nung​ der Cre­dit Suisse im S >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 20 Kommentare / May 2014 / 63% 63%

-
Profil Daniel Stolz, Nationalrat

Für mehr als nur sympathische Politik

Ein Staat mit tie­fen Steu­ern und Mass­nah­men zur Steu­er­be­frei­ung werte ich grundsätz­lich po­si­tiv. So kommt denn auch die Fa­mi­li­en-I­ni­tia­​tive aus der Feder der CVP >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 2 Kommentare / June 2014 / 43% 43%

-
Profil Thomas Ramseyer

FAMILIENSAGA - von 100 auf 0 : UNSINN - 20%ERBSCHAFTSSTEUER

NICHTS UN­TER­SCHREI­BEN ! - BACHAB SCHI­CKEN ! ­nErb­schaft​s​­steuer 20% für alle Per­so­nen. Erb­schaf­ten in der ers­ten Pa­ren­tel soll auch mit 20% be­steu­ert wer­den SP w >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 5 Kommentare / June 2014 / 38% 38%

-
Profil Willi  Wild

Nochmals über eine Steuergerechtigkeitsi​nitiative abstimmen

Ab einem Ein­kom­men von einer Mil­lion CHF sinkt in der Schweiz die Be­steue­rung. Aus der ver­fas­sungs­gemäs­s​en Pro­gres­sion ent­steht eine >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 6 Kommentare / May 2014 / 47% 47%

-
Profil Martin Candinas, Nationalrat

Pauschalbesteuerung ist wichtig für Tourismuskantone!

Die Volks­i­ni­tia­tive zur Ab­schaf­fung der Pau­schal­be­steue­ru​ng mag auf den ers­ten Blick po­pulär und sym­pa­thisch er­schei­nen. Wer al­ler­dings ge­nauer hin­ >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 12 Kommentare / May 2014 / 29% 29%

-
Profil Matthias Aebischer, Nationalrat

Schaffen wir die Pauschabesteuerung ein für allemal ab!

Die De­batte über die Pau­schal­be­steue­ru​ng im Na­tio­nal­rat war hoch­in­ter­essant. Zeigt sie doch zwei po­li­ti­sche Hal­tun­gen auf, wel­che von der Grund­lage her un&sh >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 10 Kommentare / May 2014 / 64% 64%

-
Profil Willi  Wild

Zu besteuern sind die Erben, nicht die Toten

Eine Erb­schafts­steu­er >>>

Steuern, Steuerwettbewerb / 9 Kommentare / April 2014 / 33% 33%

-
Weitere Artikel -


Artikel-Auswahl individualisieren

Art des Autors
Thema
Sortierung
Neuste Kommentare
Gilbert Hottinger, Vor einer Stunde zu
Missbrauch der Schengen- & Dublin Verträge

1. Das Übel an der Wurzel packen. Ich bin der Auffassung, dass das Übel an der Wurzel mit ...

0%
-Gilbert Hottinger, Vor 4 Stunden zu
"Volkswahl des Bundesrates" & "Steuer-Deal" USA-CH

Steuerparadiese USA & SCHWEIZ. 1. Bundesrätin EWS hat dem Druck der USA i.S. Bankkundengeheimnis ...

0%
-Franz Krähenbühl Vor 5 Stunden zu
Deutschland: Erfolgreich, fair, bescheiden

Und wieder klopft sich Lohmann auf die eigene Schulter. Aber Wikipedia lügt nicht! Hier der Beweis, ...

0%
-Roman Adolph Vor 6 Stunden zu
Erfolgreiche Integration der Kinder beginnt bei den Eltern

Habe in meinem ehrenamtlichen "Job" als Deutschlehrer für Einwanderer bzw. Asylanten feststellen ...

50%
-Lars von Limaa Vor 7 Stunden zu
Reporter - Gebr. BLOCHER - Völkerrecht vor Bundesrecht!

Isabella von Rhäzüns Drachestein Glarnermeitli Gute Nacht. Grüezi Frau Margit Noser, ...

14%
-Markus Petersen Vor 7 Stunden zu
Sind immer die "anderen" zu viele? NEIN zu Ecopop

Unglaublich, wie viel Herr Glättli schreiben und wie wenig Inhalt man darin finden kann. Hier mal ...

50%
-Toni von Teufen Vor 9 Stunden zu
Sind immer die "anderen" zu viele? NEIN zu Ecopop

Interessant, dass diese Problematik vor 2002 kaum vorstellbar war.... Nun ist es Fakt - dank der PFZ ...

64%
-Gilbert Hottinger, Vor 17 Stunden zu
Missbrauch der Schengen- & Dublin Verträge

Die Türkei schafft i.d. Praxis das exemplarisch, was Italien nicht schafft, seit Jahren nicht, obwohl ...

33%
-Isabella von Rhäzüns Vor 22 Stunden zu
Reporter - Gebr. BLOCHER - Völkerrecht vor Bundesrecht!

Interessant: Die Abwahl - Die Geheimoperation gegen Christoph Blocher Am 12. Dezember 2007 wird Bundesrat ...

63%
-