Leo Müller CVP , Nationalrat

Leo Müller
Leo Müller CVP
Wohnort: Ruswil
Beruf: Rechtsanwalt und Notar
Jahrgang: 1958

Facebook

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Konsolidierung und Aufgabenüberprüfung ist nötig
Im Jahr 2011 hat das Par­la­ment dem Bun­des­rat den Auf­trag er­teilt, die Auf­ga­ben zu über­prü­fen und in einer Sam­mel­bot­schaft dem Par­la­ment vor­zu­schla­gen, wie der Bun&
Chance verpasst
Die Som­mer­ses­sion der Eid­ge­nös­si­schen Räte ist ge­prägt von der „Lex USA", wie das „Bundesgesetz über Mass­nah­men zur Er­leich­te­rung der Be­rei­ni­gung des Steu­
1:12-Initiative ist keine Lösung
Viele Bür­ge­rin­nen und Bür­ger sind em­pört über die Aus­wüchse beim Neh­men. Mass­hal­ten ist nicht mehr bei Allen an­ge­sagt, es ge­hört nicht mehr zur guten Tu­gend. Ge­for­dert wird n
Agrarfreihandel mit der EU- Nein Danke
Aufbruch, Globalisierung, Freihandel, das alles klingt so positiv, so vorwärtsstrebend, so trendy. Wer nicht mit diesem Trend mitgehen will, gilt als rückständig, altmodisch, statisch. Und trotzdem:

Seite 1 von 1

Dafür setze ich mich ein

Finanz- und Steuerpolitik
Familienpolitik
Agrarpolitik
KMU-Politik



Das habe ich erreicht

Der Kanton Luzern hat die Schulden abgebaut und er wurde interkantonal konkurrenzfähiger. Die Liquidationsbesteuerung wurde erleichter. Die nachträgliche Vermögenssteuer im Kanton Luzern ist abgeschafft worden.



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Bergtouren, Skifahren, Joggen, Lesen



Meine neusten Kommentare