Politische Meinung des Schweizer Volks: Integration & Einwanderung

Start-Thema: Integration & Einwanderung-Frage

Frage:
Sollen Kindern von Einwanderern an den Schulen Kurse über ihre Kultur und Muttersprache angeboten werden?

Erhebungsjahr: 2009


Frage nach folgenden Kriterien auswerten:

schweizweites Ergebnis
Welche Staatsbürgerschaft haben Sie?
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die Verteidigung ausrichten?
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die Raumsicherung ausrichten?
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die Unterstützung ziviler Behörden in Sicherheitsau
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die organisatorische und logistische Unterstützung
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die Katastrophenhilfe ausrichten?
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf die Friedensförderung im Ausland ausrichten?
In welchem Umfang im Vergleich zu heute soll sich die Armee auf den Schutz politischer und wirtschaftlicher Interes
Wie soll die Armee ihre Aufgaben wahrnehmen?
Wie sollen männliche Schweizer Bürger ihren Armeedienst leisten?
Wie sollen weibliche Schweizer Bürgerinnen ihren Armeedienst leisten?
Wie sollen die Wehrdienstpflichtigen ihren Armeedienst leisten?
Wie soll die Abgabe der persönlichen Armeewaffe geregelt werden?
Wie sollen mögliche Spannungen zwischen Schweizern und Einwanderern primär gelöst werden?
Soll der Bund Werbemassnahmen ergreifen, um die Attraktivität der Schweiz als Einwanderungsland in ausgewählten Län
Sollen Bund und Kantone die Eingliederung von Personen mit anderem kulturellem Hintergrund in den Arbeitsplatz förd
Sollen Einwanderer, die sich besonders aktiv um ihre Integration bemühen, früher die dauerhafte Aufenthaltsbewillig
Sollen Kinder von Einwanderern schon vor Eintritt in die obligatorische Schule zwingend in der Amtssprache ihres Wo
Sollen Ausländer, welche länger als 2 Jahre in der Schweiz bleiben möchten, verpflichtet werden, die Sprache des je
Soll für die Einbürgerung zwingend ein schweizweit einheitlicher Test zu Sprache und Staatskunde abgelegt werden mü
Soll bei der Niederlassung mit jedem Einwanderer eine einheitliche Integrationsvereinbarung abgeschlossen werden, w
Sollen Kantone und Gemeinden gemeinsame kulturelle Aktivitäten von Ausländern und Einheimischen finanziell unterstü
Soll in der Schule der kulturelle Hintergrund der jeweiligen Mitschüler behandelt werden?
Sollen der Kanton die zulässigen Anteile einzelner Nationalitäten in Gemeinden und Quartieren beschränken, um eine
Sollen Ausländer, die seit 8 Jahren in der Schweiz leben, das aktive Wahl- und Stimmrecht auf Kantonsebene erhalten
Wie sicher ist die Altersvorsorge?
Wer ist primär für die Bereitstellung der Altersvorsorge verantwortlich?
Ist die Bevölkerung bereit, länger zu arbeiten, damit die Renten gesichert sind?
Beitragserhöhung AHV
Kürzung AHV-Renten
Erhöhung AHV-Rentenalter
Sollen über höhere Lohnabzüge zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Sollen über ein höherer Mehrwertsteuersatz zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Sollen über höhere direkte Bundessteuern zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Sollen über höhere Steuern auf Tabakprodukte zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Sollen über eine höhere Mineralölsteuer zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Sollen über eine höhere Alkohol- und Biersteuer zusätzliche Einnahmen für die AHV beschafft werden?
Soll der Prozentsatz des Lohnabzuges mit zunehmendem Einkommen steigen?
Kürzung AHV-Rente für Personen mit hohem Vermögen
Kürzung AHV-Maximalrente - Gleichbehaltung AHV-Minimalrente
Anpassung AHV-Renten an Teuerung - nicht mehr allgemeiner Lohnentwicklung
Die [[[Flexibilisierung###Die AHV-Rente kann heute um ein oder zwei Jahre vor dem ordentlichen Rentenalter (65/64)
Das [[[ordentliche Rentenalter###Heutzutage: Männer: 65 Frauen: 64]]] für Männer wird festgesetzt auf:
Das [[[ordentliche Rentenalter###Heutzutage: Männer: 65 Frauen: 64]]] für Frauen wird festgesetzt auf:
Soll das ordentliche Rentenalter abhängig von der Tätigkeit sein, sodass Personen mit belastenden Tätigkeiten die R
Soll es künftig kein fixes Rentenalter mehr geben, sondern eine Lebensarbeitszeit?
Soll die AHV in Zukunft nicht mehr auszahlen, als das sie einnimmt?


(Bitte haben Sie etwas Geduld. Je nach gewählter Auswertung kann der Vorgang bis zu 5 Minuten dauern)

Newsletter

Wir in­for­mie­ren Sie per E-Mail ü­ber Start und Er­geb­nis­pub­li­ka­tion der näch­sten Um­fra­ge!

Ihre E-Mail:

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 33´768
Finanzbedarf: CHF 40´000

Seit über zehn Jahren prägt Vimentis die politische Landschaft der Schweiz - und dies unter dem höchsten Gebot von Neutralität. Über die Jahre hinweg hat sich das Vimentis-Angebot von einfachen Abstimmungsflyern zu einer Politikplattform mit Blogs, und Hintergrundinformationen entwickelt.

Sämtliche Projekte haben einen finanziellen Bedarf von 40'000 Franken pro Jahr - ohne jegliche Lohnkosten, da sich alle Mitglieder des Vereins ehrenamtlich engagieren. Um die Projekte neutral und ohne institutionelle Sponsoren zu finanzieren, ist Vimentis darum auf Gönner-Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns noch heute mit Ihrer Unterstützung, damit sich Vimentis weiterhin für die Zukunft der Schweiz einsetzen kann!

Wir garantieren: Jeder Spendefranken wird direkt in Projekte von Vimentis gesteckt. Das ganze Team von fast 50 politikbegeisterten Studierenden arbeitet komplett ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert.

Unterstützen Sie uns noch heute mit einer Spende!