Politische Meinung des Schweizer Volks: Justiz, Rechtssystem

Start-Thema: Justiz, Rechtssystem

Bitte wählen Sie, welche Frage ausgewertet werden soll:


Sollen Haftstrafen von bis zu 12 Monaten Freiheitsentzug anstatt im Gefängnis unter Hausarrest, mit der Möglichkeit weiter zur Arbeit zu gehen, verbüsst werden können?

Sollen Haftstrafen von bis zu 12 Monaten Freiheitsentzug anstatt im Gefängnis unter Hausarrest, mit der Möglichkeit weiter zur Arbeit zu gehen, verbüsst werden können?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2012
 

Wie sollen geringfügige Delikte bestraft werden?

Wie sollen geringfügige Delikte bestraft werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2012
 

Jugendkriminalität: Prävention

Wie stark im Vergleich zu heute soll der Staat vorbeugende Massnahmen (Prävention) zur Bekämpfung von Jugendkriminalität in Zukunft wahrnehmen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Jugendkriminalität: Restriktion

Wie stark im Vergleich zu heute soll der Staat restriktive Massnahmen zur Bekämpfung von Jugendkriminalität in Zukunft wahrnehmen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Jugendkriminalität: Repression

Wie stark im Vergleich zu heute soll der Staat repressive Massnahmen zur Bekämpfung von Jungendkriminalität in Zukunft wahrnehmen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Nächtliches Alkoholverbot

Soll der Verkauf von Alkohol zwischen 21.00 Uhr und 7.00 Uhr in den Läden verboten werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Alkoholkonsum von Minderjährigen

Soll der Konsum von Alkohol vor dem gesetzlich vorgeschriebenen Alter strafbar sein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Altersgrenze beim Alkoholkonsum

Ab welchem Alter soll Alkohol erhältlich sein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Gewaltverherrlichende Videospiele

Soll der Verkauf von übermässig gewaltdarstellenden Videospielen generell verboten werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Ausgangssperre

Sollen sich Jugendliche unter 18 Jahren ohne Begleitung von Erziehungsverwantwortlichen nachts nicht mehr in der Öffentlichkeit aufhalten dürfen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Erziehungslager

Sollen Jugendliche als Alternative zur Freiheitsstrafe in strikt geführte Erziehungslager eingewiesen werden dürfen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Elterliche Verantwortung

Sollen Eltern wegen Straftaten ihrer minderjährigen Kinder gebüsst werden können?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Ausschaffung von Minderjährigen

Sollen wiederholt straffällig gewordene ausländische Minderjährige samt Familie des Landes verwiesen werden können?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Heimat-, Natur- und Landschaftsschutz

Soll der Heimat-, Natur- und Landschaftsschutz eingeschränkt werden können um die Installation von Anlagen zur Produktion erneuerbarer Energien zu ermöglichen und für welche Anlagen soll dies möglich sein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008
 

Verbandsbeschwerderecht

Soll das Vebandsbeschwerderecht abgeschafft werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2007
 

Freiheitsentzug bei Minderjährigen

Soll mit Vollendung des 14. Altersjahres bei schweren Straftaten ein Freiheitsentzug von bis zu 4 Jahren möglich sein? (Bisher ab dem 16. Alterjahr)
Diese Frage auswerten | Jahr: 2007
 

Übermässiger Alkoholkonsum

Sollen Jugendliche, welche aufgrund übermässigen Alkoholkonsums in ein Spital eingeliefert werden, die entstehenden Kosten durch öffentlich nützliche Arbeiten wieder ausgleichen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2007
 

Cannabiskonsum

Soll der Cannabiskonsum nach Vollendung des 18. Lebensjahres legal sein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2006
 

Zeitliche Begrenzung der Gesetze

Sollen alle Gesetze nur noch zeitlich auf 20 Jahre begrenzt sein und müssen danach vom Parlament neu bestätigt werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2005
 
Newsletter

Wir in­for­mie­ren Sie per E-Mail ü­ber Start und Er­geb­nis­pub­li­ka­tion der näch­sten Um­fra­ge!

Ihre E-Mail:

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 32´993
Finanzbedarf: CHF 40´000

Seit über zehn Jahren prägt Vimentis die politische Landschaft der Schweiz - und dies unter dem höchsten Gebot von Neutralität. Über die Jahre hinweg hat sich das Vimentis-Angebot von einfachen Abstimmungsflyern zu einer Politikplattform mit Blogs, und Hintergrundinformationen entwickelt.

Sämtliche Projekte haben einen finanziellen Bedarf von 40'000 Franken pro Jahr - ohne jegliche Lohnkosten, da sich alle Mitglieder des Vereins ehrenamtlich engagieren. Um die Projekte neutral und ohne institutionelle Sponsoren zu finanzieren, ist Vimentis darum auf Gönner-Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns noch heute mit Ihrer Unterstützung, damit sich Vimentis weiterhin für die Zukunft der Schweiz einsetzen kann!

Wir garantieren: Jeder Spendefranken wird direkt in Projekte von Vimentis gesteckt. Das ganze Team von fast 50 politikbegeisterten Studierenden arbeitet komplett ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert.

Unterstützen Sie uns noch heute mit einer Spende!