Politische Meinung des Schweizer Volks: Schule

Start-Thema: Schule

Bitte wählen Sie, welche Frage ausgewertet werden soll:


Entlohnung Lehrpersonen

45% der Bevölkerung sind für eine leistungsabhängige Entlohnung bei Lehrpersonen.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010, 2004
 

Qualitätsmessung in Schulen

50% der Bevölkerung sind für eine staatliche Qualitätskontrolle aller Lehrkräfte und Schulen.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Obligatorische Schulstunden

Eine deutliche Mehrheit von 73% der Bevölkerung sind mit der Anzahl Schulstunden pro Woche in der Schule zufrieden.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Obligatorische Schulfächer

Eine relative Mehrheit von 46% der Bevölkerung fordert eine stärkere Gewichtung von sprachlichen Fächern in der Schule.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Anforderungen an Schüler

50% der Bevölkerung sprechen sich für höhere Anforderungen an die Kinder in der Schule aus.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Disziplin in Schulen

78% der Bevölkerung fordern einen stärkeren Fokus auf Disziplin in der Schule.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Ausbildungsniveau heute

37% der Bevölkerung sind der Meinung, das Bildungsniveau in der Schweiz habe sich in den letzten 20 Jahren verschlechtert.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010, 2004
 

Freie Schulwahl

48% der Bevölkerung befürworten eine freie Schulwahl.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Gleichbehandlung aller Schulen

58% der Bevölkerung lehnen den Vorschlag ab, wonach private Schulen von der öffentlichen Hand den gleichen Betrag erhalten wie staatliche Schulen.
Diese Frage auswerten | Jahr: 2010
 

Integration in der Schule

Sollen Kindern von Einwanderern an den Schulen Kurse über ihre Kultur und Muttersprache angeboten werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2009
 

Integration im Vorschulalter

Sollen Kinder von Einwanderern schon vor Eintritt in die obligatorische Schule zwingend in der Amtssprache ihres Wohnortes auf Staatskosten unterrichtet werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2009
 

Integrationsförderung in der Schule

Soll in der Schule der kulturelle Hintergrund der jeweiligen Mitschüler behandelt werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2009
 

Polizeipräsenz an Schulen

Soll die Polizeipräsenz an Schulen mit hoher Jugendkriminalität erhöht werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008, 2007
 

Ganztagesschulen

Sollen alle Primarschulen in der Schweiz Ganztagesschule einführen und wie sollen diese aussehen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2008, 2007
 

Einheitliche Notenskala

Soll zur Bewertung der Schulleistung schweizweit ab der ersten Klasse eine einheitliche Notenskale verwendet werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2007
 

Schuluniformen

Sollen schweizweit an allen öffentlichen Schulen Schuluniformen eingeführt werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2007
 

Erreichbarkeit der Schule

Wie weit von der Wohnung entfernt muss ein Schulhaus zu Fuss oder mit dem öffentlichen Verkehrsmittel erreichbar sein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2005
 

Einfluss der Religion

Wie schätzt die Bevölkerung den Einfluss der Religion in der Grundausbildung ein?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2005
 

Förderung von Hochbegabten

Sollen Hochbegabte in Spezialschulen auf allen Schulstufen stärker gefördert werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 

Lernen von Fremdsprachen

Soll die erste Fremdsprache schon ab der 2. Primarklasse unterrichtet werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 

Englisch in der Schule

Soll Englisch als 1. Fremdsprache unterrichtet werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 

Vereinheitlichung Schulzeiten

Soll die Ausbildung in der obligatorischen Schulzeit in allen Kantonen vereinheitlicht werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 

Kindergarten

Sollen Kinder bereits im Kindergarten spielerisch und einzeln betreut Rechnen und Lesen lernen?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 

Einschulung

Sollen Kinder in der ganzen Schweiz ein Jahr früher eingeschult werden?
Diese Frage auswerten | Jahr: 2004
 
Newsletter

Wir in­for­mie­ren Sie per E-Mail ü­ber Start und Er­geb­nis­pub­li­ka­tion der näch­sten Um­fra­ge!

Ihre E-Mail:

Ihre Unterstützung ist notwendig

Spendenstand: CHF 38´978
Finanzbedarf: CHF 40´000

Seit über zehn Jahren prägt Vimentis die politische Landschaft der Schweiz - und dies unter dem höchsten Gebot von Neutralität. Über die Jahre hinweg hat sich das Vimentis-Angebot von einfachen Abstimmungsflyern zu einer Politikplattform mit Blogs, und Hintergrundinformationen entwickelt.

Sämtliche Projekte haben einen finanziellen Bedarf von 40'000 Franken pro Jahr - ohne jegliche Lohnkosten, da sich alle Mitglieder des Vereins ehrenamtlich engagieren. Um die Projekte neutral und ohne institutionelle Sponsoren zu finanzieren, ist Vimentis darum auf Gönner-Unterstützung angewiesen. Helfen Sie uns noch heute mit Ihrer Unterstützung, damit sich Vimentis weiterhin für die Zukunft der Schweiz einsetzen kann!

Wir garantieren: Jeder Spendefranken wird direkt in Projekte von Vimentis gesteckt. Das ganze Team von fast 50 politikbegeisterten Studierenden arbeitet komplett ehrenamtlich und nicht-gewinnorientiert.

Unterstützen Sie uns noch heute mit einer Spende!