Akuellste Blog-Beiträge zu Pharmaindustrie

Meinungen und Diskussionen von Politkern und Bürgern

Profil Bea Habegger

Pharma mit weiteren "Schweinereien" in der Pipeline ?

­nUm­fas­sende​​​​​​​​​​​​​ Por­te­feuil­le-­​​​​​​​​​​​​​Be >>>

Pharmaindustrie / 6 Kommentare / Vor einem Tag / 37% 37%

-
Profil apotheke24 online

Abnehmen schnell ohne Diät

Lei­der ist die Ur­sa­che des Ü­ber­ge­wichts fast das glei­che für alle Men­schen, und das ist die häu­figste Ur­sa­che, unter an­de­rem. Dies ist - eine schlechte Ernährung. Men­schen mit Ü&sh >>>

Pharmaindustrie / 3 Kommentare / Vor 16 Tagen / 17% 17%

-
Profil Bea Habegger

Mauschelei und Heuchelei im Gesundheits- und Sozialwesen

Die Aus­sa­gen zeu­gen von wenig Em­pa­thieQuel­le/­Be​r­ner Zei­tung 10.03.2013­Die Me­di­ka­men­ten­test​s an Kin­dern ab >>>

Pharmaindustrie / 2 Kommentare / March 2014 / 31% 31%

-
Profil Yvette Estermann, Nationalrätin

Tod nach Psychopharmaka-Einnah​me?

To­des­fäl­le, Psy­cho­phar­maka und Sta­tis­ti­ken... >>>

Pharmaindustrie / 17 Kommentare / December 2013 / 46% 46%

-
Profil Irena Vanshteun

In Frankreich wurde ein Mann mit einem Messer drei Politiker

Die Po­li­zei von Bou­ches -du- Rhône in der Re­gion Pro­vence - Alpes - Cote d' Azur ver­haf­tet den Mann , ein Massa­ker an einer Ze­re­mo­nie , um das Ende des Ers­ten Welt­kriegs zu mar­kie >>>

Pharmaindustrie / Keine Kommentare / November 2013 / 40% 40%

-
Profil Bea Habegger

MENSCHENWÜRDE und ETHIK vor Geld- und Machtgier

ETHIK und MEN­SCHEN­WÜRDE VOR GELD-und Macht­gier! Wer sich nicht mehr be­we­gen kann, weil Go­liath aus Macht und Geld­sucht ihn ge­tre­ten, braucht Hilfe nicht B >>>

Pharmaindustrie / 10 Kommentare / November 2013 / 47% 47%

-
Weitere Artikel -


Artikel-Auswahl individualisieren

Art des Autors
Thema
Sortierung
Neuste Kommentare
EVA Einstein-Pestalozzi Vor 2 Stunden zu
Warum Frauen den GRIPEN kaufen...

Wir brauchen keinen Luftschutz, wir brauchen Zivilschutz, Rechts-Schutz-Verläss​lichkeit als Souverän ...

-Heinz Mahler Vor 6 Stunden zu
Warum ich Ecopop ablehne

Ecopop Initiative ist sinnvoll und verhindert weiteres verbetonieren von Kulturland und Grünflächen ...

50%
-Willibald von Wildenstein Vor 7 Stunden zu
Nein zur Mindestlohn-Initiativ​e

"(…) Noch höhere Arbeitskosten würden vielen unserer KMU das Genick brechen. (…)" Herr Dar ...

50%
-Willibald von Wildenstein Vor 7 Stunden zu
Mindestlohn-Initiativ​e ist schädlich für unsere Wirtschaft

"(…) Diese höheren Kosten müssen wir in anderen Bereichen einsparen oder mit spürbaren Z ...

100%
-Inge Votava Vor 8 Stunden zu
Staatlicher Mindestlohn Nein

Herr Wasserfallen Für die Mindestlohninitiative​ kann auch ich mich nicht wirklich begeistern. Das ...

71%
-Sägesser Barbara Vor 8 Stunden zu
Warum ich Ecopop ablehne

Ecopop will durch die Entwicklungszusammena​rbeit die Familienplanung fördern. Was die Entwicklungszusammena​rbeit ...

86%
-Fidelius Karrer Vor 8 Stunden zu
Was nützt das Hooligankonkordat?

Frau Habegger, Ihre cut/paste-Künste nerven langsam. Haben Sie nicht einmal mehr die Zeit, das zu ...

67%
-Wilhelm Tell Vor 8 Stunden zu
VBS will den Milliarden-Gripen – auch gegen den Volkswillen?

Man Merke: Die wichtigste Aufgabe der Luftwaffe sei in erster Priorität Luftpolizeidienst. ​ A ...

56%
-Peter Oberholzer Vor 10 Stunden zu
Ja zum Gripen, ja zur unabhängigen und sicheren Schweiz

Emotional mag der Abstimmungskampf sein, Herr Bundesrat Maurer ist einfach ein Original.

33%
-