peter frei

peter frei
peter frei
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -









Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

February 2013 Kommentar zu
SVP: Rentnerpartei mit tiefem Bildungsniveau
Sie sind SUPER Herr Nünlist!
-
February 2013 Kommentar zu
Für ein überzeugtes JA zur Familie am 3. März
Der Familienartikel ist zum wohl der Linken-Sozi-Vetterliw​irtschaft aber sicher nicht zum wohl der Kinder!
-
February 2013 Kommentar zu
Für ein überzeugtes JA zur Familie am 3. März
Sich Familienfreundlich Heucheln, aber Kinderschänder erhalten kein Berufsverbot, wie passt das zusammen?
-
February 2013 Kommentar zu
Für ein überzeugtes JA zur Familie am 3. März
Wie soll man Politiker Vertrauen die gegen ein Berufsverbot von Pädophilen sind!! Einzig die SVP hat sich für ein Berufsverbot ausgesprochen, alle anderen Parteien sind dagegen. Das ist ein unglaublicher SKANDAL!
-
October 2012 Kommentar zu
Statement zur 1:12-Initiative für gerechte Löhne
übrigens , ich verdiene unter fr. 3000.-- als angestellter (60%) kein 13er monatslohn, keine gratifikation! etwas verdiene ich noch als selbständiger. aber mir reicht das, ich brauche ganz sicher keine sp die mir irgendwelche vorschriften macht. es reicht schon das ihr marxisten es durchgebracht habt, das ein grosser teil der angestellten einen beitrag an die gewerkschaften abliefern müssen, ja müssen! auch wenn sie nicht einer gewerkschaft angeschlossen sind.

PS: ich darf nicht mehr in grossbuchstaben schreiben das sei (laut vimentis) zu agressiv! hahahahahhahahahhhhaa​aaaaaa welcome back in the ussr!
-
October 2012 Kommentar zu
Aufhebung des Glühlampenverbots
Das sollte zu denken geben:
betrifft 2011, statistik einer grossen bewachungsfirma (die vielen kleineren nicht eingerechnet)!
Licht​ gelöscht: 1'780 544 ?
offene wasserhahnen: 14'237
Apparate und motoren ausgeschaltet: 549'288?
fenster geschlossen: 559'214
gashahnen geschlossen: 3269????
-
October 2012 Kommentar zu
Aufhebung des Glühlampenverbots
hat eigentlich auch schon jemand bemerkt das wenn mann den daumenrauf drückt das gegenteil passiert!? nicht bei allen! aber bei madörin und keller! sehr eigenartig?????
-
October 2012 Kommentar zu
Unter Idioten
Alle Parteien sind nur dort liberal wo es ihnen nützt, ohne ausnahme. Das ist wirklich ein alter Zopf!
-
October 2012 Kommentar zu
Statement zur 1:12-Initiative für gerechte Löhne
Das ist purer link-Ro-Grüner NEID! Jeder darf soviel verdienen wie er will und kann. Da kann ich ja gleich in die DDR gehen! OHHH Sorry die gibts ja nicht mehr. Na dann Kuba oder Nordkorea da verdienen alle gleich viel, nämlich NICHTS!
-
June 2012 Kommentar zu
Schwachsinn à la economiesuisse
es gibt schreiberlinge die nicht mal merken wenn sie sich selber antworten. sorry bin gerügt worden von vimentis, ich darf nicht mehr gross schreiben sonst werde ich gesperrt.
-