Andrea Marcel Hügli

Andrea Marcel Hügli
Andrea Marcel Hügli
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Der heut­zu­ta­ge, ge­lebte neo­li­be­rale Ka­pi­ta­lis­mus ist nicht mit Men­schrech­ten ver­ein­bar. ­Viel​ wurde die­ser Tage über Men­schrechte dis­ku­tiert und es
Von Macht, Krieg und Ignoranz
­An­fangs fand ich diese Platt­form eine echte Be­rei­che­rung. Nun ver­schlägt es mir immer mehr den Atem. Harm­lose Kom­men­tare die von spiess­bür­ger­li­che​r Seite als Ver­stoss ge
Jeder kriegt was er benötigt und jeder gibt was er kann.
Die schon fast Uto­pie re­gio­nal zu le­ben, treibt mich seit Jah­ren an. Kon­zepte für ge­mein­schaft­li­che​, re­gio­nale Pro­jek­te, die kleine Grup­pen oder ganze Ge­mein­den m

Seite 1 von 1





Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

August 2014 Kommentar zu
Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Sehr interessant, so als Mitbrinsel und als unterstreichung des Blogs:
http://www.ne​opresse.com/europa/ce​ta-nimmt-demokratie-g​eiselhaft/
-
August 2014 Kommentar zu

Herr Lohmann, wenn ich eine Youtube film poste, kommt der von Youtube?!!! Und die Menschen die darin vorkommen werden mit Namen benennt. Sie sollten sich wirklich mal mit Inhalten beschäftigen und wenn ich Ihnen ein Friedensangebot mache, darauf eingehen. Aber nein, der Herr Lohmann schwingt mit der Antsemitenkeule umher als hätte er es erfunden. Mit dem Video über antisemitismus, wollte ich Ihenn die Sicht eines Menschen mit israelisch-jüdische Abstammung zeigen, der völlig voreingenommen über antisemitismus eine Dokumentation gemacht hat. Hier nochmals den Link für Sie: http://www.youtube.co​m/watch?v=OR-aPeOAtG0​
Und wie gesagt, sie sollten den Titel nichjt zu sehr gewichten. Weil der Titel nicht viel über den jüdische Regisseur oder den Inhalt des Filmes aussagt meiner Meinung nach. Ist aber sehr interessant und räumt mit eben genau den Vorurteilen über Antisemitismus auf.
-
August 2014 Kommentar zu

Herr Wild, der link ist ein Artikel über den Ukrainekonflikt, was ist Ihnen nicht klar? Es gibt durchaus Blogger hier, die einen Artikel posten, um darüber zu sinnieren.
-
August 2014 Kommentar zu
Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Wie Sie sehen können Herr Wild, ist mein zweiter Name Marcel, dass lässt auf eine Mann schliessen. Herr Wild, ich habe es geschrieben, ich kann Ihnen leider nicht weiterhelfen. Vielamls schreibe ich meine Kommentare über mein Handy, deshalb ist die Rechtschreibung, die Wortwahl und die Grammatik nicht immer korrekt. Wie sind ja wohl hier nicht in der Schule und sind hoffentlich über solche Kleinigkeiten hinweg.
-
August 2014 Kommentar zu

Wollen wir nicht einmal die rechtsextreme und antisemitische Keule vorweglassen und über die Inhalte diskutieren?
-
August 2014 Kommentar zu

Sie müssen entschuldigen Herr Lohmann, aber das steht nichts antisemitisches direkt von Hartmut Beyerl dar. Nur weil er auf Facebook befreundet ist mit jemandem der tatsächlich juden hasst und weil er die antismeitismuspolitik​, die alles rechtfertigen soll, welbst wenn es mörederisch ist, kritisiert?
- -
August 2014 Kommentar zu
Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Und Sie erwähnen es ja es ist das Recht des Autores, nicht die Pflicht. Ich könnte Ihnen viele Quellangaben machen, nur nützt es nichts wenn sie diese nicht auf ihren Inhalt überprüfen. Zudem schneide ich so viele Themen an. So sind wir es uns nähmlich gewohnt von Wild und Lohmann konsorten.
-
August 2014 Kommentar zu
Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Herr Wild, ich verstehe nicht genau was Sie von mir wollen. Wenn Sie an meinen Aussagen zweifeln, dann bitte weiderlegen Sie sie. iSt Ihr gutes Recht. Wir sind ja hier für den Austausch. Jedoch ist kein Satz den hier geschrieben habe ich kopiert. Es sind meine eigenen Wort die darauf abzielen zu zeigen dass man nicht gleichzeitig den unendlichen Wachstum un gleichzeitig Menschenrechte propagieren kann, aus den oben erwähnten Zusammenhängen zwischen Liberalismus, Wirtschaft, Ausbeutung und Krieg. Das wollte ich aussagen wenn Sie das anderst sehen, dann bitte teilen Sie sich mit. Über Meinungen lässt sich nun mal nicht streiten Herr Wild. Und wenn Sie ein Problem haben mit Beispielen von mir dann ist das Ihr Problem, wenn sie es nicht glauben, machen Sie sich schlauer. Ich für meinen Teil habe meine Hausaufghaben zu diesem Thema gemacht ob Ihnen die AUsführungen passen oder nicht.
-
August 2014 Kommentar zu
Über neoliberalen Kapitalismus und Menschenrechte.
Na dann, wie Sie wollen Herr Wild
-