Anna Meier

Anna Meier
Anna Meier
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

March 2020 Kommentar zu
Tessin in Not!
Eines muss man dem Blocher lassen. Er versteht es meisterhaft verdummte Anhänger um sich zu scharen die sogar soweit gehen das Leiden der an Covid 19 erkrankten, verbunden mit Krankheit, Siechtum, Leid, Tod, Trauer, Verzweiflung mit einer politischen Thematik PFZ zu verbinden mit Hass und Hetze gegen Ausländer. Dass diese Thematik PFZ aber keinerlei Bezug hat zur jetzigen Krise wg Covid 19 stört die Anhänger nicht. Pfui aber auch über Euch alle. Nicht auszudenken wenn diese Charaktere unter Hitler die Möglichkeit gehabt hätten gegen Juden zu hetzen. Hitler war ein Meister darin im verknüpfen solcher nicht vorhandener Thematiken in Hass und Hetze gegen Juden. Sein Lehrling Blocher setzt das Werk fort.
-
March 2020 Kommentar zu
Tessin in Not!
Der Blocher wurde mal vom Gemeindepräsident von Meilen als Tubel bezeichnet (Blocher erwähnt das später mal). Der Tubel macht seinem Namen alle Ehre. Respekt. Tubeliweise verknüpft er die Tubel-Argumente seiner Freizügigkeits-Ini mit Krankheit, Siechtum und Tod.

.....wurde durch chi­ne­si­­sche Mi­gran­ten nach Ita­lien ver­schleppt..... Öhm was sagt der Tubel? Bis jetzt gibts keine Beweise dafür. Fakt ist. Fiat hat in Changsha, angrenzend zu Wuhan (Ausbruch der Viren) eine Autofabrik. Es gibt einen
Pendelverkehr der Angestellten von Fiat in IT mit dem Werk in Changsha und umgekehrt.

Was er fordert, aus reinem politischem Ausländerhass, Grenzschliessung. Häh? Jeder Virologe und Epidemiologe widerspricht dem. Nun das Virus kennt keine Nationalität, keine Grenzen. Wenn es da ist ist es da. Eine Person kann das Virus haben UND! gleichzeitig verbreiten. Ein Test zeigt erst nach 9-12 Tagen was an. Was soll da also eine Grenzschliessung? Allenfalls Grenzkontrolle mit Quarantäne verdächtiger Personen würde helfen sagen alle Experten.

Dass Schweizer das Virus nach TI brachten (die in Italien waren) ist bewiesen.
Dass Schweizer das Virus nach Basel brachten ist erwiesen (waren in Frankreich in Mulhouse an einer christlichen Sektenversammlung).

..... die vie­len ita­lie­ni­schen Pend­ler........ oh was soll das? Fakt ist nun mal dass über 10'000 Schweizer im (billigen) Italien wohnen und regelmässig ins Tessin als Grenzgänger kommen. Jetzt macht der Tubel also Schweizer in Italien zu Ausländer. Altersblödheit.

Er verkennt dass seine Tubelpartei die schwei­ze­ri­sche Hand­lungs­frei­heit massiv eingeschränkt hat mit völlig Vollidiotischen Gesetzen und Vorschriften. Hier der EU die Schuld geben, er beweist seine Blödheit.
-
February 2020 Kommentar zu
Die Versuchungen einer politischen Alleinherrschaft
Da gehe ich mit Ihnen einig Frau Meili. Der Hottinger ist doch auch so ein Bildungsferner der ständig zitiert was die Neonazi-Parteien SVP und AfD sagen. Beide sind eine Gefahr. Seien wir auf der Hut.
-
January 2016 Kommentar zu

Ach Herr Dany Schweizer : Hitler hatte auch viele Anhänger. Die SVP auch. Und wer nicht die Intelligenz eines Steines hat begreift um was es geht
-