Christoph Hänggi SP

Christoph Hänggi
Christoph Hänggi SP
Wohnort: Therwil
Beruf: Dr. phil., Musikwissenschaftler
Jahrgang: 1960








Erklärung der Grafik und Dimensionen

Politische Position im Detail


Wahl:

Frage
Antwort Wichtigkeit



Legende:
Bin dafür
Bin eher dafür
Neutral/weiss nicht
Bin eher dagegen
Bin dagegen

Kandidaturen

Kandidatur:

Wahlkreis: Kanton Basel-Landschaft
Partei: SP
Liste: Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften (SP)
Listenplatz: 2.6
Bisheriger Sitz: Nein
Wahltermin: 18.10.2015
Ergebnis: Nicht gewählt


Dafür setze ich mich ein

Bildungspolitik: Bestrebungen in Richtung einer Vereinheitlichung der Bildungssysteme der 26 Kantone sind fortzuführen. Eine zweite Landessprache als erste Fremdsprache sollte schon aus staatspolitischen Erwägungen in allen Kantonen eine Selbstverständlichkeit sein. Ich engagiere mich dafür, dass Investitionen in die Bildung nicht dem Spardiktat zum Opfer fallen.

Regionale Zusammenarbeit: Die regionale Zusammenarbeit der Kantone muss intensiviert werden. In den Grenzregionen ist zudem die Pflege der Kontakte auch in Richtung unsere Nachbarregionen äusserst wichtig für eine weiterführende wirtschaftliche und kulturelle Entwicklung der Regionen.

Kulturpolitik: Für ein selbstbewusstes und selbstbestimmtes Auftreten eines Landes, einer Region, eines Kantons oder einer Gemeinde ist es unabdingbar, dass auch weiterhin kulturelles Schaffen ermöglicht wird und Kulturinstitutionen unterstützt und getragen werden. Dies kann auch auf private Initiative erfolgen, Bund, Kantone und Gemeinden dürfen sich jedoch nicht aus dieser Aufgabe verabschieden.



Das habe ich erreicht

Seit Jahren arbeite ich in Richtung Chancengerechtigkeit in einer fairen und offene Schweiz - einerseits also für eine fortschrittliche Bildungspolitik, die Chancengerechtigkeit an unseren Schulen ermöglicht und andererseits für eine offene und faire Haltung der Schweiz und der Schweizerinnen und Schweizer gegenüber unseren Nachbarn in Europa und weltweit.



Meine politischen Ämter und Engagements


2015- Präsident Bildungs-, Kultur- und Sportkommission des Landrats
2012- VIzepräsident SP-BL
2011- Oberrheinrat
2009- Landrat




Meine neusten Kommentare