Akuellste Blog-Beiträge zu Integration & Einwanderung

Meinungen und Diskussionen von Politkern und Bürgern

Profil Jürg Walter Meyer

Wir werden hinters Licht geführt

Wer hat die Unternehmenssteuerref​orm III ausgearbeitet? >>>

Abstimmung 12. Februar 2017: Referendum zum Unternehmenssteuerreformgesetz III (USR III) / 3 Kommentare / Vor 2 Tagen / 75% 75%

-
Weitere Artikel -


Artikel-Auswahl individualisieren

Art des Autors
Thema
Sortierung
Neuste Kommentare
Rudolf Oberli Vor 3 Stunden zu
Für Amtssprachen OHNE englische Begriffe

Im Februar 2011 bildete der Bundesrat eine verwaltungsinterne interdepartementale Arbeitsgruppe namens ...

-Rudolf Oberli Vor 5 Stunden zu
Gegen Steuerprivilegien für Baulandbauern

Dieser Blog weist bis zum 16. Januar 2017 eine Rekordhöhe von 1328 Leserinnen und Lesern aus. Leider ...

-Rudolf Oberli Vor 6 Stunden zu
Für eine korrekte Berichterstattung über die SPS

Was muss "überwunden" werden? Der ungebremst boomende Finanz- und Raubkapitalismus: Die 8 reichsten ...

50%
-Pius Lischer Vor 6 Stunden zu
Alle Jahre wieder

Grüezi Herr Jossi Doch, es gibt eine Lösung: Die Kranken- Kassen durch Lenkungsabgaben für ...

67%
-Urs Scheiwiller Vor 8 Stunden zu
Die Schweiz hält, was sie verspricht!

Der Wirtschaft ordnet die FDP alles unter sogar die Ehre und der Stolz ein freier Schweizer zu sein. ...

83%
-Alex Schneider Vor 9 Stunden zu
NAF NEIN: Weniger Mobilität und Zuwanderung

Die Schweiz ist unter anderem attraktiv wegen ihrer funktionierenden Infrastruktur. Wenn wir diese laufend ...

20%
-Michael Schütz Vor 9 Stunden zu
Steuerreform: Ungewollt aber für unsere Wirtschaft nötig

Herr Bischof 4 Milliarden mehr Steuerertrag. Wer glaubt das schon. Bei der USR 2 sind die Kosten viel ...

100%
-Michael Schütz Vor 10 Stunden zu
Nein zur USR III

Bei der USR II wurden wir schon bei den Kosten um das 10 Fache angelogen. (Die Kosten sind heute 10 x ...

100%
-Alex Müller Vor 11 Stunden zu
NAF NEIN: Weniger Mobilität und Zuwanderung

Ich denke, die Zunahme der Mobilität in der Schweiz ist unabhängig zu betrachten zur Frage ...

71%
-