Michel Ebinger FDP

Michel Ebinger
Michel Ebinger FDP
Wohnort: Rotkreuz
Beruf: IV-Rentner
Jahrgang: 1961

Facebook Seite

Blog abonnieren
per Mail
per RSS

Blog weiterempfehlen






Sicherheitsysterie führt zum Polizeistaat
Ich ge­traue mich schon fast nicht mehr die Zei­tung auf zu schla­gen, der Si­cher­heit wil­len wer­den wir täg­lich ein­ge­schränkt, ü­ber­wacht und kon­trol­liert. Eine po­li­ti­sche
Ein Lob auf die Technik, die einfach, widerstandsfähig war
Ein Lob auf die Tech­nik, die ein­fach, wi­der­stands­fähig und gut war. Es ist schon er­staun­lich, in der Mu­sik­bran­che boomt mo­men­tan die gute alte Vi­nyl-Lang­spiel­pla​tte und das
Mir graust es vor der Lobhudelei über die 68er
Alain Ba­diou ana­ly­siert in sei­ner „­Die kom­mu­nis­ti­sche Hy­po­the­se" die Kom­ple­xität der 68 er Be­we­gung bril­lant, aber er dringt mei­ner An­sicht nicht zum Kern de
Er war stets bemüht ist hervorragend
Viel­leicht sehen wir es falsch, wenn wir eine For­mu­lie­rung, wie er war stets bemüht ab­schät­zig be­trach­ten. Was will man mehr von einem Men­schen der sich stets bemüht. Nur wer einem krank­haf­ten
Hymne über das Zigarrenrauchen
Hymne über das Zi­gar­ren­rau­chen

Seite 1 von 2 | 1 2





Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Politik, Lesen, Schreiben



Meine neusten Kommentare

April 2018 Kommentar zu
Er war stets bemüht ist hervorragend
Ich sehr, Sie haben nicht verstanden was ich sagen wollte!
-
March 2018 Kommentar zu
Coop und Migros unterstützen Sklavenarbeit in Almeria
Und von wo stammen die? Es bleibt die Frage, weshalb Erdbeeren im Winter!
-
February 2018 Kommentar zu
Nichts ist so interessant wie die Zeitung von gestern
Ich habe ja nicht die Zeitungen kritisiert. sondern die Überbewertung der Aktualität
-