Sozialpolitik, Sozialsysteme > Altersvorsorge,

Vorsorge: Vorteile des Kapitalbezugs gegenüber einer Rente

Artikel weiterempfehlen

Stimmen Sie dem Artikel zu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Artikel!

Ein Ka­pi­tal­be­zug hat gegenüber einer Rente fol­gende Vor­tei­le: 1. Ich kann das Leben in den frühen Rent­ner­jah­ren aus­ge­ben und mich später vom Staat unterstützen las­sen. 2. Falls ich früh ster­be, haben meine Nach­kom­men auch noch etwas vom nicht aus­ge­ge­be­nen Ka­pi­tal. 3. Ich kann das Ka­pi­tal ri­si­ko­reich an­le­gen; falls es schief­geht, unterstützt mich der Staat. 4. Ka­pi­tal kann ich bes­ser vor dem Fis­kus ver­ste­cken als eine Ren­te. 5. Viel­leicht würde meine Rente in Zu­kunft auf­grund der Schief­lage der Pen­si­ons­kasse doch noch gekürzt.

Wundern Sie sich aufgrund dieser Vorteile noch, warum viele Rentnerinnen und Rentner sich lieber das Kapital auszahlen lassen?


Kommentare von Lesern zum Artikel

[ Neuen Kommentar verfassen ]



0%
(1 Stimme)
August Sommerhalder sagte October 2012

Sehr geehrter Herr Schneider! Alle Ihre Argumente enthalten eine fadenscheinige Wahrheit. Wirklich informativ wäre es, wenn Sie die Höhe der zu erwartenden Staatlichen Unterstützungen anführen könnten. Nachdem die AHV-Renten schon sehr bescheiden sind, kann ich mir keine nennesnwerte zusätzliche Hilfe vorstellen. Sie wissen es wohl besser - teilen Sie es doch bitte mit. Danke + Grüsse!


Verstoss melden
Ihre Meinung dazu?
Melden Sie sich an und bewerten Sie diesen Kommentar!

Seite 1 von 1

Neuen Kommentar verfassen

Sie müssen als User, Newsletter-Abonnent oder Gönner von Vimentis oder bei Facebook registriert sein, um auf diese Seite zugreifen zu können. Bitte loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich kostenlos:

Auf Vimentis direkt einloggen..
 
 ... oder mit Ihrem Facebook-Account
 
E-Mailadresse:
Passwort:

Haben Sie Ihr Passwort vergessen?