eveline graf

eveline graf
eveline graf
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

May 2012 Kommentar zu
Die Selbstausrottung des Menschen – Wieso tut keiner was?
Lieber Herr Graf

Ich stimme voll und ganz mit Ihnen überein, dass die Menschheit als Ganzes kopflos handelt und sich die Lebenssituation für Millionen von uns in den nächsten Jahren (noch) drastisch verschlimmern wird. Den Glauben und das Vertrauen in Politik und Wirtschaft habe ich allerdings längst verloren und erhoffe wenig Unterstützung von dieser Seite. Und auch bei jedem einzelnen von uns erkenne ich wenig Begeisterung für ein ressourcenschonendes,​ verantwortungsbewusst​es Handeln. Viele von uns wissen doch gar nicht (mehr), wie ein einfaches, genügsames Leben aussieht. (Nur schon diese Worte erscheinen wahrscheinlich den meisten wie aus einer fernen Zeit.) Ich bin gerade deshalb froh um jede Form von Engagement von Individuen oder Gruppierungen auf persönlicher oder gesellschaftlicher Ebene. - Und: Wir können nur uns selbst an der Nase nehmen!
Herzliche Grüsse
E. Graf
-