Système de santé publique

Sous-catégories: Caisses d'assurance maladie, primes, Hôpitaux, médecins, Médecine complémentaire, Industrie pharmaceutique, Autre

Blogs / Opinions
des politiciens et des citoyens

ASSURANCE MALADIE

ASS­URANCE MA­LA­DIE, QUAND LES SO­CIA­LIS­TES TROU­VENT UNE FAUSSE BONNE IDÉEA­prčs l’échec des in­itia­ti­ves lan­cées par les so­cia­lis­ >>>

Caisses d'assurance maladie, primes / September 2019


-

Don d’organe, quelle solution face à la pénurie ?

En Suis­se, c’est chaque année en­vi­ron 100 pa­ti­ents qui décč­dent faute d’at­tri­bu­tion >>>

Système de santé publique / September 2019


-

Des primes qui tuent

La valse des aug­men­ta­ti­ons de pri­mes et des chan­ge­ments de cais­se-­ma­la­die - soi-­di­sant pour exer­cer une pres­sion con­cur >>>

Caisses d'assurance maladie, primes / September 2017


-

Une santé de qualité pour tous, au meilleur coût

Les pri­mes d’assurance ma­la­die ont pres­que doublé ces 20 der­ničres années. Et une nou­velle >>>

Autre / October 2015



[ Plus d'articles de blogs à ce sujet ]


Vimentis Umfrage: Das meint das Volk dazu

Die Krankenkassen bezahlen für Medikamente einen vom Bund festgelegten Maximalbetrag in der Höhe des Preises für das Generikum (Referenzpreissystem).
[Frage auswerten / kommentieren ]

Um die Prämien der obligatorischen Krankenkasse zu senken, müssen alle Patienten eine telefonische Beratungsstelle kontaktieren, welche entscheidet, ob der Patient auf Kosten der Grundversicherung zum Arzt gehen darf. Die Möglichkeit, einen Arzt ohne Abklärung bei einer telefonischen Beratungsstelle auf Kosten der Versicherung zu konsultieren, kann über eine individuelle Zusatzversicherung abgeschlossen werden.
[Frage auswerten / kommentieren ]

Mussten Sie in den letzten 5 Jahren aufgrund der gestiegenen Krankenkassenprämien Ihren Lebensstandard einschränken?
[Frage auswerten / kommentieren ]


[ Weitere Ergebnisse zum Thema Système de santé publique ]