Lexikon: Aggregiertes Angebot

Im Gegensatz zum Angebot eines Gutes bezeichnet das aggregierte Angebot die Menge aller in einer Volkswirtschaft angebotenen Produkte. Die Wirtschaft befindet sich im Gleichgewicht, wenn die aggregierte Nachfrage und das aggregierte Angebot übereinstimmen. Diese aggregierte Menge entspricht dem Bruttoinlandprodukt (BIP). Befindet sich das aggregierte Angebot und die aggregierte Nachfrage nicht im Gleichgewicht, so verändern sich die Preise aller Produkte so lange, bis ein Gleichgewicht erreicht wird.

 

Évaluer l'article du lexique

Aidez-nous à améliorer notre lexique de manière efficace en évaluant cet article du lexique. Nous apprécions et prenons en compte les propositions de modification et les critiques:

Évalutation:  
 
   

Commentaire / Proposition de modification:* (*optionel)

 
 

Vimentis est financé par les dons des particulliers.
Vous pouvez gratuitement intégrer ce glossaire/lexique à votre propre page internet ! Plus d'infos

L'article a été mis à jour le 29.12.2011


Vimentis Publikationen zum Thema