Michael Koechlin

Michael Koechlin
Michael Koechlin
Domicilio: Basel
Professione: Freischaffend Komm.u. Beratung
Anno di nascita 1951






La mia mappa politica


Scarica in alta risoluzione


Spiegazioni della grafica e delle dimensioni

Posizione politica dettagliata


Elezione:

Domanda
Risposta Importanza
Domande su Wirtschaftspolitik, Steuern & Staatsfinanzen
1

 

 
Domande su Wirtschaftspolitik, Steuern & Staatsfinanzen
2

 

 
Domande su Wirtschaftspolitik, Steuern & Staatsfinanzen
3

 

 
Domande su Wirtschaftspolitik, Steuern & Staatsfinanzen
4

 

 
Domande su Öffentliche Sicherheit & Rechtssystem
5

 

 
Domande su Öffentliche Sicherheit & Rechtssystem
6

 

 
Domande su Öffentliche Sicherheit & Rechtssystem
7

 

 
Domande su Öffentliche Sicherheit & Rechtssystem
8

 

 
Domande su Öffentliche Sicherheit & Rechtssystem
9

 

 
Domande su Sozialpolitik & Gesundheitssystem
10

 

 
Domande su Sozialpolitik & Gesundheitssystem
11

 

 
Domande su Sozialpolitik & Gesundheitssystem
12

 

 
Domande su Sozialpolitik & Gesundheitssystem
13

 

 
Domande su Sozialpolitik & Gesundheitssystem
14

 

 
Domande su Familien- & Bildungspolitik
15

 

 
Domande su Familien- & Bildungspolitik
16

 

 
Domande su Familien- & Bildungspolitik
17

 

 
Domande su Familien- & Bildungspolitik
18

 

 
Domande su Umwelt, Energie & Verkehr
19

 

 
Domande su Umwelt, Energie & Verkehr
20

 

 
Domande su Umwelt, Energie & Verkehr
21
Schweizer Städte sollen für die Zufahrt von Autos und Motorrädern in die Innenstadt Gebühren in der Höhe von 5 Franken pro Tag erheben und für den öffentlichen Verkehr verwenden (Road-Pricing).

 

 
Domande su Umwelt, Energie & Verkehr
22

 

 
Domande su Aussenpolitik & Integration Ausländer
23

 

 
Domande su Aussenpolitik & Integration Ausländer
24

 

 
Domande su Aussenpolitik & Integration Ausländer
25

 

 
Domande su Aussenpolitik & Integration Ausländer
26

 

 
Domande su Aussenpolitik & Integration Ausländer
27

 

 



Legenda:
Sono a favore
Sono abbastanza a favore
Neutrale/non lo so
Sono abbastanza a sfavore
Sono a sfavore

Candidature

Kandidatur:

Collegio elettorale:
Partito:
Lista: LDP Liberal-Demokratische Partei Basel-Stadt und Jungliberale
Posizione sulla lista: 03.2
Seggio elettorale uscente: Si
Data delle elezioni: 23.10.2016
Risultati: Eletto


Mi sto impegnando per questo

Ich möchte mich im Besonderen für ein gutes Bildungswesen auf allen Stufen einsetzen, für das friedliche Zusammenleben unterschiedlicher Kulturen und für eine umweltschonende Energie- und Verkehrspolitik. Wichtig ist mir dabei eine konstruktive und sachliche politische Alltagsarbeit im Dialog mit anderen, mit dem Ziel, aus Vision und Realität das Beste zu machen. Neu und anders sind keine Werte an sich, aber für sinnvolle Innovationen setze ich mich gerne ein. Das Wie in der Politik, nämlich respektvoll und anständig, erachte für ebenso wichtig, wie das Was.





Funzioni e impegni politici personali






Nuovi commenti personali