Kathia Zumstein

Kathia Zumstein
Kathia Zumstein
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

June 2013 Kommentar zu
Lebensfremde und feige Ständeräte
Lebensfremde und feige Ständeräte? In meinen Augen erfüllen diese von Ihnen respektlos degradierten Ständeräte ihren Auftrag, indem sie dafür sorgen, dass die Kompetenzen der Kantone nicht uneingeschränkt dem Bund übertragen werden. Die Subsidiarität, Herr NR Fehr, ist eine der Grundsäulen des schweizerischen Bundesstaates. Es entbehrt nicht einer gewissen Ironie, dass sich ausgerechnet ein SVP-Politiker in den Chor der Linken einfügt und nach mehr Staat ruft. Vielleicht sollte der Titel ihres Blogs heissen: Inkonsequente Nationalräte? Übrigens - das Vermummungsverbot von Steuerhinterziehern hätten Sie schon lange abschaffen können - hier aber vertreten Sie - konsequent inkonsequent - wieder eine "Schützt den Bürger vor dem Staat" Politik. Nichts für Ungut, aber das verstehe wer wolle!
-