Moritz Wüst

Moritz Wüst
Moritz Wüst
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

January 2014 Kommentar zu
Stimmen Sie der Vorlage "Volksinitiative: "Abtreibungsfinanzierung ist Privatsache"" zu?
Jeder Frau soll ggf. zusammen mit ihrem Partner selber entscheiden und verantworten können, ob sie abtreiben will oder nicht. – Ich kann es jedoch mit meinen Gewissen nicht vereinbaren, dass ich mich mit meinen Krankenkassenprämien solidarisch am Töten von keimendem Leben beteiligen MUSS. Ebenso kann ich es mit meine Gewissen nicht vereinbaren, dass ich mich in diesem Zusammenhang solidarisch mit meinen Steuergeldern an der Ausbildung der Auftragstöter beteiligen MUSS. – Ich wünsche mir auch nichts anderes, als dass ich mich selber entscheiden kann, ob ich mich finanziell daran beteiligen DARF, MUSS oder eben NICHT KANN.
-