Die neusten Publikationen

Vimentis erklärt Fakten und Hintergründe zu aktuellen politischen Themen einfach, schnell und neutral


Beziehungen Schweiz - EU

Beziehungen Schweiz - EU

Die Schweiz kein Mitglied der Europäischen Union, unterhält mit ihr aber enge bilaterale Beziehungen. Dieser Text gibt einen Überblick über die bestehenden Verträge zwischen der Schweiz und der EU. Zudem zeigt er aktuelle und zukünftige Entwicklungen auf....  [ weiter ]

Vollgeld

Vollgeld

2018 wird in der Schweiz über die Vollgeldinitiative abgestimmt. Dieser Text versucht daher zu erklären, was Vollgeld ist und welche Folgen es mit sich bringen könnte. Es wird gezeigt, dass sowohl positive wie auch negative Auswirkungen eines Vollgeldsystems sehr schwer abschätzbar sind....  [ weiter ]

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) im Überblick

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden (KESB) im Überblick

Die Kindes- und Erwachsenenschutzbehörden stellen den Schutz von Personen sicher, die nicht in der Lage sind, die für sie notwendige Unterstützung einzuholen. Die KESB können im Sinne des Kindesschutzes auf folgende vier Massnahmen zurückgreifen: die Weisung, die Beistandschaft,...  [ weiter ]

Wirtschaftslage 2017 und das Tiefzinsumfeld

Wirtschaftslage 2017 und das Tiefzinsumfeld

Die Weltwirtschaft blickt auf ein turbulentes Jahrzehnt zurück. Geprägt wurde es durch mehrere aufeinanderfolgende Krisen in grossen Wirtschaftsräumen. Zur Bewältigung dieser Krisen griffen Zentralbanken weltweit in einem noch nie dagewesenen Ausmass in die Märkte ein. Auch die...  [ weiter ]

Bundesbudget 2017 und die Kürzungen im Asylbereich und in der Bundesverwaltung

Bundesbudget 2017 und die Kürzungen im Asylbereich und in der Bundesverwaltung

In diesem Artikel wird das Budget des Bundes für das Jahr 2017 betrachtet. Es wird erklärt, wie der Bund voraussichtlich Geld einnehmen wird und für welche Bereiche er wie viel auszugeben plant. Das Budget, auch Voranschlag genannt, wurde Anfang Dezember vom Parlament zunächst...  [ weiter ]

Die Bedeutung des Tourismus für die Schweiz

Die Bedeutung des Tourismus für die Schweiz

Am 12. Februar lehnte das Graubündner Stimmvolk eine Kandidatur Graubündens für die Olympischen und Paralympischen Winterspiele 2026 sowie einen Rahmenkredit im Umfang von 25 Millionen Franken ab. Im Vorfeld der Abstimmung betonten die Befürworter immer wieder den stimulierenden...  [ weiter ]

Die Zukunft der Schweizer Armee

Die Zukunft der Schweizer Armee

Auf den neu bestimmten Armeechef Philippe Rebord warten grosse Aufgaben, welche in den nächsten Jahren zu bewältigen sind. Dieser Artikel befasst sich mit Fokus auf der Weiterentwicklung der Armee (WEA) mit der Umgestaltung des Schweizer Militärs in der Zukunft....  [ weiter ]

Der Umgang mit dem Islam in der Schweiz

Der Umgang mit dem Islam in der Schweiz

Seit einigen Jahren hat sich die Wahrnehmung von Muslimen weltweit, wie auch in der Schweiz, verändert. Der Umgang mit dem Islam beschäftigt die Bevölkerung. Einerseits ist der gewaltbereite Islamismus durch Terrornetzwerke im Nahen Osten und Nordafrika sowie durch Anschläge...  [ weiter ]

Aktuelle Entwicklungen in der Schweizer Volksschule

Aktuelle Entwicklungen in der Schweizer Volksschule

Änderungen in der Volkschule lösen wegen dem grossen Kreis an Betroffen oft kontroverse Diskussionen aus. Dieser Artikel beleuchtet die aktuellen Debatten um HarmoS, den Lehrplan 21, den Sprachenkompromiss und das integrative Schulmodell. ...  [ weiter ]

Wirtschaftslage 2016 und der tiefe Ölpreis

Wirtschaftslage 2016 und der tiefe Ölpreis

Die Schweiz behauptet sich gegen den Frankenschock des vergangenen Jahres und die Folgewirkungen, welche daraus resultierten. Dieser Text informiert zunächst über die Entwicklung der Schweizer Wirtschaft 2015 und über die Prognose für 2016. In einem zweiten Teil wird auf die...  [ weiter ]

Die Schweizer Altersvorsorge: Herausforderungen und Reformvorschläge

Die Schweizer Altersvorsorge: Herausforderungen und Reformvorschläge

Das Schweizer Altersvorsorgesystem steht vor grossen Herausforderungen. Dieser Text beleuchtet die aktuellen Probleme und stellt mögliche Reformmassnahmen vor....  [ weiter ]

Bundesbudget 2016 und die Verwendung des "Gripen-Geldes"

Bundesbudget 2016 und die Verwendung des

Wie plant der Bund 2016 Geld einzunehmen und wofür will er es ausgeben? Dieser Artikel erklärt den Bundeshaushalt 2016. Im zweiten Teil wird auf die Verwendung der 3 Mrd CHF, welche für den Kauf des Kampfflugzeuges Gripen vorgesehen waren, eingegangen....  [ weiter ]

Kosten des Gesundheitswesens – Ein internationaler Vergleich

Kosten des Gesundheitswesens – Ein internationaler Vergleich

Die Schweiz hat im internationalen Vergleich eines der leistungsfähigsten aber auch eines der teuersten Gesundheitssysteme. Dieser Text geht auf die Ausgestaltung des Gesundheitssystems in der Schweiz und dessen Wirkung auf die Kosten ein. Danach werden die Kosten des Schweizerischen...  [ weiter ]

Nachrichtendienst des Bundes

Nachrichtendienst des Bundes

Im Sommer 2013 hat Edward Snowden vertrauliche Dokumente des US-Geheimdienstes NSA veröffentlicht, wodurch verschiedene Überwachungs- und Spionagetätigkeiten der US-Nachrichtendienste publik wurden. Die aufgedeckten Vorgehensweisen des Geheimdienstes führten zu Empörung und Forderungen...  [ weiter ]

Unternehmenssteuerreform III

Unternehmenssteuerreform III

Die Schweiz gilt allgemein als ein attraktiver Standort für Unterneh-men. Durch gezielte Massnahmen werden Firmen interessante Kondi-tionen geboten. Seit einigen Jahren steigt nun aber der Druck von inter-nationalen Akteuren auf die Schweiz. Gewisse Regelungen der Unternehmenssteuer...  [ weiter ]

Internationales Recht (Verhältnis Landesrecht – Völkerrecht)

Internationales Recht (Verhältnis Landesrecht – Völkerrecht)

Dieser Text informiert über das Verhältnis zwischen internationalem Recht und dem Schweizer Landesrecht. Durch die starke Vernetzung mit dem Ausland hat die Schweiz viele internationale Verträge abgeschlossen, und es kommen laufend neue dazu. Damit untersteht sie internationalen Rechtsvorschriften. ...  [ weiter ]

Die Parteienfinanzierung in der Schweiz

Die Parteienfinanzierung in der Schweiz

Die Schweiz hat im Gegensatz zu den meisten europäischen Ländern keine gesetzliche Regelung der Parteienfinanzierung. Deshalb wird den Parteien immer wieder mangelnde Transparenz vorgeworfen und vor Korruptionsgefahr gewarnt. Dieser Text erklärt, wozu Parteien Geld benötigen...  [ weiter ]

Wirtschaftslage 2015 und die Aufhebung des Euro-Franken Mindestwechselkurses

Wirtschaftslage 2015 und die Aufhebung des Euro-Franken Mindestwechselkurses

Nach einem Wachstum von 2% des Bruttoinlandproduktes (BIP) im vergangenen Jahr fällt die Wachstumsprognose für die Schweizer Wirtschaft 2015 eher ernüchternd aus. Grund dafür ist vor allem die starke Aufwertung des Frankens nach der Aufhebung der Wechselkursuntergrenze von mindestens...  [ weiter ]

Atomenergie in der Schweiz.

Atomenergie in der Schweiz.

Unter anderem bedingt durch den Reaktorunfall in Fukushima, gab der Bundesrat am 25. Mai 2011 den Ausstieg aus der Atomenergie bekannt. Die politische Grundlage für den Umbau stellt die sog. Energiestrategie 2050 dar. Sie sieht unter anderem vor, die atomare Stromproduktion durch...  [ weiter ]

Terrorismusbekämpfung in der Schweiz

Terrorismusbekämpfung in der Schweiz

In zahlreichen Ländern wurde in Reaktion auf die terroristischen Anschläge in Paris am 7. Januar 2015 die Massnahmen zur Terrorismusbekämpfung verstärkt. Dieser Text zeigt einige der Instrumente, welche der Schweiz zur präventiven Terrorismusbekämpfung zur Verfügung stehen und...  [ weiter ]