Reto Thomann

Reto Thomann
Reto Thomann
Wohnort:
Beruf:
Jahrgang: -

Facebook Profil








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

December 2011 Kommentar zu
Aus dem Leben einer Noch-Bundesrätin
Ja, ich denke auch dass nur Kompromisse denn wahre weg zum Ziel führen kann und muss. Und dass andere ist jedes Land hat die Regierung wo es verdient, nur bei uns ist es so wir alle haben es selbst in der Hand welche Regierung wir verdienen. Aber auch wir haben noch ein paar wenige Anständige und Ehrliche Politiker nur die sind massiv in Unterzahl und müssen halt auch mit dem strom schwimmen sonst gehen sie uter
-
December 2011 Kommentar zu
Aus dem Leben einer Noch-Bundesrätin
Aber aber meine Herren, seht mal wie Ihr miteinander umgeht, genauso wie die in Bern. Jeder ist in der Meinung er habe recht, dennoch müsst Ihr Euch nicht schämen denn die Damen und Herren in Bern machen es uns ja vor wie mann umgehen muss miteinander. Oder kann mir jemand sagen welche Partei nicht Lügt um an ihre Ziele zu kommen, denn nur dass ist das was jede Partei will und da muss es ja nicht immer so genau genommen werden mit der Wahrheit.
-
December 2011 Kommentar zu
Die Zeit ist reif für grün
Wegschauend das können wir gut oder am besten,uns geht das alles nichts an.Bei uns in der Schweiz kann ja sowas wie in Japan nicht geschehen denn unsere AKW sind ja so sicher,wie wir alle denken oder meinen. Plötzlich geschieht eine Katastrophe,und jeder schreit warum haben wir nichts getan gegen dieses Unheil,dann ist es zu spät für uns Bürger in der Schweiz und zwar für sehr sehr Lange. Stellt euch mal vor die Schweiz wird so verstrahlt wie in Japan dass wäre praktisch oder ziemlich die ganze oder den grössten teil der Schweiz wo nicht mehr bewohnbar ist, wohin dann all mit denn Menschen? Und was sagen wir dann unseren Nachkommen? Vielleicht das wir zu viele Zuwanderer oder Kriminelle in der Schweiz hatten,die zuviel Energie brauchten? oder weil wir ein Abkommen mit dem Schengenraum hatten? Nein das möchte ich meinen Nachkommen nicht sagen, denn das sind nur billige Ausreden von der Verantwortung die wir alle tragen müssen für unsere nächsten Generatinen.
-