Rolf Büchler SVP

Rolf Büchler
Rolf Büchler SVP
Wohnort:
Beruf: in Rente
Jahrgang: 1942

Facebook Profil




Dafür setze ich mich ein

weniger Einwanderer und Sozial Schmarotzer .



Das habe ich erreicht

Ich habe viel Erreicht und alles Verloren nun steh ich da mit Nichts?



Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

April 2020 Kommentar zu

Danke für Ihren Kommentar ,ich bin immer Interessiert auf Neuigkeiten über dieses Thema Covid 19 .Suche nach Hintergründe des ganzen " gemachten" Virus und von wem er abstand !
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Soviel Unsinn der hier geschrieben wird sollte man in ein Komik Buch Veröffentlichen. Die dazu passende Karikaturen liefre ich sehr gerne . Würde doch mal was neues sein als Lektüre im Bundeshaus wen die Parlamente tagen, an stellen von Tageszeitungen ? Rolf aus Erlach .Unter dem Motto ein wen Spass muss sein oder wie war das schon?
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
NB. Gut das Niemand weiss das ich Rumpelstichen heiss.
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Ja Ja ich bin doch Dauerpatient In Psyche in Königsfeld Stammgast und Versuchs Kaninchen . Die Ärzte müsse ja Arbeit haben LOL. Nun aber wenn man es weiss das es so ist macht es nicht weh beim Liegen?? Schönen Montag aus dem Seeland wo das Gemüse Wächst ?'
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Lieber eine Dauerhafte Psychos-Hose als dauerhafte Psychiatrische Behandlung von solchen "dummschwäzer " .Von tuten und Blasen keine Ahnung. Aber nun jeder Mensch hat seine Berechtigung zu Leben gleich welcher Art und Rasse ? Schönen Tag aus dem Seeland.
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Ich Denke es ist wichtiger als sich Gedanken zu machen das die noch wenigen Schweizerbürger Zusammen halten .Wenn wir nicht der Überbevölkerung von Fremdländischen Religion Einhalt machen , so haben wir in einigen Jahren nichts mehr zu sagen hin der Schweiz. Leider Spielen einige Politiker dieses Spiel mit um Ihre Kassen zu Füllen. Es wird eher ein Böses Erwachen geben .Hütete euch vor Unterwanderung die schon nicht mehr zu Stoppen ist? Rolf aus Erlach noch ein echter Schweizerbürger der deutsch Schreiben Kann ..
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Ja der Lars von Lima ? Was ist das für ein Wortschatz der Sie Benutzen? Deutsch oder La LiLarifa ?Sorry aber das hat keine Sinn was sie schreiben. Rolf aus Erlach
-
August 2014 Kommentar zu
Wir brauchen keine neue Nationalhymne!
Danke Herr Furrer Sie haben völlig recht ¨Es sollte mal etwas unternommen werden gegen Altersarmut . So wie ich Leben muss ist eine Schande als Schweizerbürger. Mit einem Einkommen von ^3150.-- Franken ist es zu viel zum Sterben und zu wenig zum Leben. Was soll der Blödsinn mit Einer neuen Nationalhymne und einem Neuen Text ? Vielleicht auf Türkisch oder Kosovarisch, soweit sind wir schon. Arme Schweiz. Rolf aus Erlach noch Danke
- -
March 2014 Kommentar zu
Warum wir den "GRIPEN" brauchen...
Nach meiner Meinung ist es richtig den Grippen zu Kaufen¨. Ersten schon wegen der Inneren Sicherheit die immer mehr auf dem Spiel steht. Haben die Schweizerbürger noch nicht gemerkt das wir stück um Stück unterwandert werden? Der Finma Chef ist einer ,bei der CS ist ein anderer und so gibt es noch viele von Solchen Menschen. Das Nächste wird sein das der Armeechef Blattmann ausgewechselt wird gegen einen Deutschen ? Kommt alles noch Liebe Schweizer Aber auch Fantasien könnte man haben Vorbilder hatten wir ja genug in den Letzden 100 Jahren.Unter dem Motto Einer Spinnt immer.
-