Sarah Gabi Schönenberger SP

Sarah Gabi Schönenberger
Sarah Gabi Schönenberger SP
Wohnort: Schwarzenburg
Beruf: Grossrätin, Juristin, Lehrerin, Familienfrau
Jahrgang: 1978








Erklärung der Grafik und Dimensionen

Politische Position im Detail


Wahl:

Frage
Antwort Wichtigkeit
Kommentar



Legende:
Bin dafür
Bin eher dafür
Neutral/weiss nicht
Bin eher dagegen
Bin dagegen

Kandidaturen

Kandidatur:

Wahlkreis: Kanton Bern
Partei: SP
Liste: SP Frauen - Sozialdemokratische Partei und Gewerkschaften
Listenplatz: 3.9
Bisheriger Sitz: Nein
Wahltermin: 18.10.2015
Ergebnis: Nicht gewählt


Dafür setze ich mich ein

JA, ICH WILL – INS BUNDESHAUS, um dort für eine aktivere Familienpolitik, das Kindeswohl und Generationensolidarität, die Energiewende und ein Stopp der Zersiedelung zu kämpfen!
Ich stehe für eine Schweiz, die sich nicht weiter abschottet und sich konsequent für Chancengleichheit und sozialen Frieden stark macht!



Das habe ich erreicht

Schulischer Verkehrsunterricht fällt Sparmassnahmen nicht zum Opfer und kommt nun dank meinem Vorstoss fix ins Polizeigesetz. Mein Vorstoss "Bessere Gesundheitschancen für alle Kinder" wird überwiesen, ect. siehe --> http://www.sarah-gabi.ch/vorstösse-grossrat/



Meine politischen Ämter und Engagements


2014- Kommissionsmitglied Staatspolitik und Aussenbeziehungen (SAK)
2014- Ersatzmitglied der Gesundheits- und Sozialkommission (Gsok)
2013- Grossrätin
- Ständiges Mitglied der Interparlamentarischen Konferenz der Nordwestschweiz
- Mitglied des ständigen Ausschusses Abstimmungserläuterungen


Hobbies / Interessen

Frischluft, bspw. am Thunersee, an der Sense oder in der Gantrisch- Region mit der Familie unterwegs sein; Kultur; kreative Projekte; lecker essen; national wie international politisch stets auf dem Laufenden sein… Politik! Frischluft, bspw. am Thunersee, an der Sense oder in der Gantrisch- Region mit der Familie unterwegs sein; Kultur; kreative Projekte; lecker essen; national wie international politisch stets auf dem Laufenden sein… Politik!



Meine neusten Kommentare