Severin Keller

Severin Keller
Severin Keller
Wohnort: Array
Beruf:
Jahrgang: -

Facebook Profil








Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare

July 2011 Kommentar zu
Runter mit dem starken Franken
Also die Idee von den Negativ-Zinsen sind der Gipfel vom Berg. Das nenn ich dann Abzockerei! Ausserdem gibt es andere Möglichkeiten, an unsere Währung zu kommen.
Spekulation muss man unseren Banken nicht verbieten - denn es gibt noch andere Spekulanten wie Hedge-Fonds, die eine Währung in den Abgrund treiben können. Das wäre also nur ein Tropfen auf den heissen Stein.
Dann behaupte ich noch eines: Wird der Schweizer Franken an den Euro gebunden, gibts Massenproteste. Denn wie ich sind viele Schweizer stolz auf ihre Währung. Dies soll auch so bleiben!
-