Susanne Baumann IP

Susanne Baumann
Susanne Baumann IP
Wohnort: Kyburg
Beruf: Executive Coach
Jahrgang: 1975

Facebook Seite








Erklärung der Grafik und Dimensionen

Politische Position im Detail


Wahl:

Frage
Antwort Wichtigkeit
Kommentar



Legende:
Bin dafür
Bin eher dafür
Neutral/weiss nicht
Bin eher dagegen
Bin dagegen

Kandidaturen

Kandidatur:

Wahlkreis: Kanton Zürich
Partei: IP
Liste: Integrale Politik (IP)
Listenplatz: 12.1
Bisheriger Sitz: Nein
Wahltermin: 20.10.2019
Ergebnis: Nicht gewählt


Dafür setze ich mich ein

Mehr Bewusstsein in der Politik
Um die Herausforderungen der heutigen Zeit zu lösen braucht es ein neues Bewusstsein, tiefes Zuhören und Sprechen. Mit der Integralisierungsmethode hat die IP eine Methode entwickelt, die die Ebenen Körper, Herz, Geist und Seele wieder in den politischen Entscheidungsprozess miteinbezieht.

Persönlichkeitsentwicklung
Wir können nur aus einem neuen Bewusstsein heraus handeln und entscheiden, wenn wir uns unser selbst mehr bewusst werden. Ich setzte mich ein für eine tiefe Persönlichkeitsentwicklung von Entscheidungsträgern in Wirtschaft und Politik.

Potentialorientierte Bildung
Ich setze mich ein für eine Erneuerung des Bildungssystems, welches das Potential des Kindes in den Mittelpunkt stellt. Wichtige Sozial- und Innovationskompetenzen sollen gefördert werden.

Alternativmedizin ergänzt durch Schulmedizin
Natürliche Heilmethoden werden sinnvoll ergänzt durch die Schulmedizin – und nicht umgekehrt. Finanzielle Anreize für Operationen müssen abgeschafft werden. Die natürliche Geburt ohne Eingriffe soll wieder zum Normalfall werden.

Umwelt als Lebensgrundlage
Die Mitwelt (Natur, Tiere, Menschen) ist die Basis des Lebens. Ich setze mich ein für eine naturbelassene Natur, sauberes Trinkwasser, einen stärkeren Tierschutz und eine biologische Landwirtschaft.

Nachhaltiges Wirtschaften mit Sinn
Wir brauchen eine Wirtschaft, welche Körper, Herz, Geist und Seele wieder miteinbezieht. Sinnorientierte Produkte, nachhaltig biologisch produziert. Lenkungssteuern auf umweltschädigende Produkte und Dienstleistungen. Innovationen werden gefördert, sofern sie eine integrale Gesellschaft unterstützen.

Mobilfunk mit Vernunft und elektrofreie Zonen
Genauso wie es raucherfreie Zonen gibt, so braucht es elektrofreie und elektroarme Zonen in der Schweiz. Für 5G braucht es zuerst eine Testphase in 2-3 Gemeinden, falls die Tests positiv sind, soll jede Gemeinde selbst abstimmen, ob sie 5G möchte oder nicht.





Meine politischen Ämter und Engagements






Meine neusten Kommentare