Thomas Hager

Thomas   Hager
Thomas Hager
Wohnort: Wängi
Beruf: Elekto Ingenieur
Jahrgang: 1957




Dafür setze ich mich ein

Für eine saubere und stolze Schweiz.



Das habe ich erreicht

Vieles Unrecht verbessert und nachhaltig gegen die Ausbeutung der Erde gekämpft.



Meine politischen Ämter und Engagements




Hobbies / Interessen

Wandern und die Welt geniessen



Meine neusten Kommentare

November 2016 Kommentar zu
Atomausstieg: Die Sicherheitslüge
Es ist ganz klar eine Sache der Intelligenz des kleinen Mannes die nicht oder nur zum Teil vorhanden ist. Ein paar Nullen sind keine Ueberzeugung. Klar ist die Physik atomare Strahlung baut sich erst in 100000 Jahren plus ab und das können nur Unwissende verleugnen. Wie dumm ist die Bevölkerung der Erde heute? Oder wie dumm stellen wir uns? Fangt an zu denken dann werden wir zu dem was wir geschaffen wurden von Gott.Wir sind dazu da unser Hirn zu gebrauchen und nicht um uns von falschen Gedanken überzeuegen zu lassen. Denkaufgabe!!!
-
November 2016 Kommentar zu
Atomausstieg: Die Sicherheitslüge
Ein Unfall in der Schweiz und die Schweiz ist fertig. Weder Krankenkassen noch Versicherungen werden etwas zahlen geschweige den die Toten wieder lebendig machen. Wacht auf, die Russen und die Japaner haben Probleme ohne Ende wegen Unfallen von Atomreaktoren. Unser Land ist klein und wertvoll. Nach einem Unfall ist unser Land weniger wert als eine Bananenrepulik. Die Betreiber und deren Techniker sind überhapt nicht mehr professionell wie früher. Ein Unfall mit den total veralteten Atomkraftwerken ist näher als jeder je denken kann. Weg mit dem Schrott ohne Blei Basin unter dem Reaktor, das ich schon Jahre predige für Atomkraftwerke. War auch zu teuer. Menschenleben sind billig!
-
November 2016 Kommentar zu
Atomausstieg: Die Sicherheitslüge
Ein Unfall in der Schweiz und die Schweiz ist fertig. Weder Krankenkassen noch Versicherungen werden etwas zahlen geschweige den die Toten wieder lebendig machen. Wacht auf, die Russen und die Japaner haben Probleme ohne Ende wegen Unfallen von Atomreaktoren. Unser Land ist klein und wertvoll. Nach einem Unfall ist unser Land weniger wert als eine Bananenrepulik. Die Betreiber und deren Techniker sind überhapt nicht mehr professionell wie früher. Ein Unfall mit den total veralteten Atomkraftwerken ist näher als jeder je denken kann. Weg mit dem Schrott ohne Blei Basin unter dem Reaktor, das ich schon Jahre predige für Atomkraftwerke. War auch zu teuer. Menschenleben sind billig!
-